Kalibrierungsproblem Phoenix RC 5 Spektrum DX6i

  • Hallo Leute!


    Versuche seit einer knappen Stunde nach ca. einem Jahr Abstinenz meinen Phoenix Sim wieder zum LAufen zu kriegen. Damals hat alles super funktioniert, nun habe ich meine Version 4 installiert, alle Updates gezogen und es ging an die Kalibrierung des Senders. Und da taucht ständig folgendes Problem auf: Das Höheruder (Mode 2), also Knüppel rechts "hoch runter" lässt sich einfach nicht einstellen. Er kennt nur Vollauschlag nach oben und irgendetwas um den Neutralpunkt. Vollauschlag nach unten lässt sich nicht einstellen. Mixer sind alle off, Swash Mix auf 90°, gaskurven off, alles läuft bis auf das Höhenruder. Wisst Ihr was man da machen kann? Habe langsam die Vermutung das einfach der Knüppel defekt ist und nur falsche Signale generiert. Oder könnte es an dem USB Anschlusskabel liegen? Bin langsam wirklich am Verzweifeln und hoffe auf Hilfe.
    In der Simulation bekomme ich auch für jeden Knüppel eine realistische Darstellung der Knüppelbewegung der orangenen Balken. Das Höhenruder produziert aber nur Mist, teilweise nur Vollauschläge, viel zu kleine Auschläge oder Auschläge in nur eine Richtung. Könnte der Sender einfach hinüber sein?

  • Hy


    Also - wie eigentlich immer von mir:
    Hast den Sender schon mal unter Windows kalibriert. Und wenn ja - laufen dort alles Steuerbefehle wie sie sollen?
    Falls nicht - Sender, oder vielmehr Gamecontroller unter Windows kalibrieren.
    Auch ist mir nicht klar, wieso du die Taumelscheibe mit 90 Grad eingestellt hast - ich verwende für mein Profil ein Flächenmodell ohne jegliche Mischer.
    Wenn der Sender unter Windows funktioniert, sollte er sich dann eigentlich auch im Phoenix kalibrieren lassen.


    Wolfgang

  • Hy gretex


    Wir schreiben mittlerweile den 12. Oktober 2016 - also ein wenig mehr als 2 Monate nach Deiner Fragestellung. Hat sich in der Zwischenzeit etwas Neues ergeben. Und falls ja, lässt Du uns daran teilhaben.
    Das wäre nämlich der Zweck eines Forums - dass man aus Fehlern, die bei anderen Usern auftraten, auch seine Schlüsse ziehen und dann jemand Anderen helfen könnte.
    Also sei bitte so nett und erzähl uns doch, ob Du das Problem in den Griff bekommen hast.


    Wolfgang