Frage zu Reflex

  • Frage zu Reflex XTR.


    Hallo zusammen, als langjähriger Benutzer von Ipacs-Sims war ich eigentlich mit der Grafik immer ganz zufrieden, trotzdem hat die Neugier gesiegt und ich habe nir mal die Reflex-Demo runregeladen.


    Erstaunt habe ich beim Reflex eine wesentlich bessere Grafikengine bei den Szenerien als beim AFPD festgestellt. Ist das ein Vorführeffekt oder im Sim absolut real?


    Da ich stark sehbehindert bin, ist diese Frage vor einem Kauf von Reflex für mich sehr wichtig. Für eure Antworten wäre ich dankbar.


    MfG. Hansi

    Abstürze sollten immer möglichst platzsparend ausgeführt werden - also senkrecht !!!

  • Hallo,
    also ein "normalsehender" kann schon kaum einen besonderen
    Unterschied feststellen.
    Als Sehbehinderter dürften die nicht starken Unterschiede auch kaum ins Gewicht fallen ...
    Nur meine Meinung :)

  • Hi Jens,


    danke füe Deine schnelle Antwprt, ist halt alles oft subjektiv.

    Abstürze sollten immer möglichst platzsparend ausgeführt werden - also senkrecht !!!

  • Jau,
    am besten wäre es, wenn du dir den xtr direkt mal wo anschauen kannst.
    Dafür haben wir ja unsere Karte.
    Jemand in der Nähe von dir ?

  • Hi,
    ich kann Jens' Aussage nur bestätigen.
    Der Grafikunterschied zwischen XTR und AFPD ist wirklich nur geringfügig.



    Die XTR Scenerien haben teilweise sichtbare Jpeg-Artefakte, wenn man dem Modell hinterherzoomt. Dafür haben wiederum manche Modelle sehr gute Texturen. Die AFPD Modelle haben wiederum meistens deutlich mehr Polygone, sind also runder/detailierter, dafür ist der Schatten auf dem Boden ein wenig zu hart.
    Es ist also schwer zu sagen, was wirklich besser ist.


    Wenns dir wirklich auf einen Vergleich ankommt, solltest du einfach mal beide Sims nebeneinander testen.


    Gruss,
    Dietmar

  • Hi Leute,


    tja ist alles nicht so einfach.


    Den Sim irgendwo ausprobieren fällt leider azs,da ich das Haus nur noch unter großen Anstrengungen verlassen kann-diabetis melitus im Endstadium-aber das nur zur Erklärung, gehört auch nicht hierher.


    Am Besten ist, ich bestell mir mal das Teil. Eine Frage hätte ich noch; muß ich meinen Sender jedesmal am Dongle umstecken, wenn ich von Ipacs zu Reflex wechsle.


    Gruß Hansi


    PS. Bitte entschuldigt eventuelle Rechtschreibfehler, aber ich hänge mit ner dicken Lupe 5 cm über der Tastatur.

    Abstürze sollten immer möglichst platzsparend ausgeführt werden - also senkrecht !!!

  • hallo und guten morgen,
    ja, wenn du zwei simulatoren hast afp (d) und reflex hast du auch zwei interfacekabel und diese musst du zwansweise immer umstecken wenn du diesen oder jenen simulator benutzen möchtest.


    leider, muss ich sagen, das sich die beiden interfacekabel nicht gegenseitig vertragen. wenn ich den afpd an hatte muss ich danach zwangsweise das reflex interfacekabel einmal rausziegen und wieder einstecken und den reflex dann neu starten.


    gruß michael
    flyingbaer

    gruß michael flyingbaer Heli-Seniorenteam "Betreutes Fliegen" Swift 16, T-Rex500 HK, T-Rex450S, BO-105

  • Hi Michael,


    danke für Deine Antwort.


    Sind ja schon "ECHT KOMPATIBEL" die Teile, aber mit Front-USB wohl kein Problem. Ich werds dann mal mit dem Reflex versuchen.


    Weiss einer von Euch wo ich den FFG 3 bekomme, kann auch ruhig die ehglischsprachige Version sein. Bei mir ist irgendwie die "Sim-Sucht" ausgebrochen.


    Gruß Hansi

    Abstürze sollten immer möglichst platzsparend ausgeführt werden - also senkrecht !!!

  • Hi,
    nen Bekannter von mir hat den RFG3 irgendwie ueber die Schweiz bekommen, ich weiss aber leider nicht genau wie.
    Vieleicht hilft mal ein Blick auf die offizielle RFG-Seite, vieleicht haben die eine Ditributoren-Liste.


    Gruss,
    Dietmar

  • Hi,


    Ihr seit ja richtig flott heute Morgen.


    Ja Jens dann melde Dich mal bitte wenn's soweit ist, hast du schon nen ca. Preis?


    Noch ein Wort zu Dietmar, absolute Supermodelle auf deiner Seite habe
    Sie alle geladen.


    Gruß Hansi

    Abstürze sollten immer möglichst platzsparend ausgeführt werden - also senkrecht !!!

  • Hi,


    auch egal, kommt Zeit-kommt Preis.


    Bis denne.


    Hansi

    Abstürze sollten immer möglichst platzsparend ausgeführt werden - also senkrecht !!!

  • Hallo Kurt,
    vielen für die Information.


    Liebe Grüße in die Schweiz


    Hansi

    Abstürze sollten immer möglichst platzsparend ausgeführt werden - also senkrecht !!!