P-47 Thunderbolt bricht zu leicht auseinander

  • Hallo, ich hatte mir vor einer Weile mal ne P47 Thunderbold für AVPD runtergeladen. Der Motor war ein wenig unterbelichtet (hab ihm ein bisserl mehr Power gegönnt) und das Modell hält auch nicht viel aus. Bei Vollgas ein wenig zu heftig Höhe ziehen, das Teil zieht dabei nicht mal übermäßig stark nach oben und KNACK Tragflächenhälfte ab. Das man ein Modell auch überbelasten kann ist klar, aber bei dem Teil ist das schon ein wenig zu instabil.


    Wie kann man sowas denn ändern?


    Hab mal die Suche nach der P47 bemüht, bin aber nicht fündig geworden.


    Ich hoffe da hat jemand nen Tipp für mich.


    Greets
    Schnetty

  • hallo
    ich glaube zu erst muss du uns mal erklären was AVPD ist?
    und wie kann ein motor unterbelichtet sein?
    du meinst wohl das der motor zu schwach war oder? ;)

    wer rechtschreib fehler findet kann sie behalten


    möge der auftrieb mit dir sein

  • Quote

    Original von torque master14
    hallo
    ich glaube zu erst muss du uns mal erklären was AVPD ist?


    Deiner Signatur nach, dachte ich, du würdest drauf kommen :D Ich meinte latürnich AFPD :D


    Quote

    und wie kann ein motor unterbelichtet sein?
    du meinst wohl das der motor zu schwach war oder? ;)


    Naja, ne Floskel, er hatte nicht genug Qualm, nicht genug Grütze (sprich Hubraum) im Kopf, nicht genug Tinte aufm Füller - nee jetzt wird´s ekelig :D



    Quote

    Original von The Grand Wazoo
    Da ist gar net so einfach, außer man öffnet die TMD und setzt bei allen Joints "rigid=1" Dann ist der Flieger abver ganz unkaputtbar.


    Hmm, na unkaputtbar soll der Donnervogel nu nicht grad werden, nur ein bisserl mehr aushalten als mal kurz am Höhenruder zucken und dann die Flügel wechschmeißen


    Greets
    Schnetty

  • Hi,


    als Erste-Hilfe-Massnahme habe ich den Flieger so leicht wie möglich gemacht.
    Dadurch zieht er auch automatisch besser durch.


    Allerdings muss man sich da rantasten:
    Wenn man ein Bauteil zu leicht macht, crasht der Flieger schon beim Erscheinen.


    Also immer schön ein Bauteil nach dem anderen im Editor schrittweise erleichtern... ;)