Infos zum Programm - AC3D

  • Hallo RC-SIMMER und Modellersteller,


    er gibt eine weitere Möglichkeit für den engagierten Addon-Modell-Ersteller neue Modelle und Szenerien für den AFPD zu erstellen, aber...


    Das Programm ist nicht kostenlos !
    Es kann als 14-Trailversion von http://www.ac3d.org heruntergeladen werden.
    Wer dieses Tool ernsthaft nutzen möchte kann sich das Progamm freischlaten lassen, nachdem er die Vollversion erworben hat.


    Dieses Tool hat einige Interessante Werkzeuge die man bei Metasequoia vermisst.


    Anbei findet Ihr schon mal ein paar Links zu ein paar kleineren Videos und Workshops zum einarbeiten:
    Homepage und Download -- http://www.ac3d.org
    Tutorials -- http://www.ac3d.org/tutorials.html
    Forum, engl. -- http://www.ac3d.org/forum/
    Kurzanleitung -- http://www.werken-online.de/tz…hritte-modellierung1.html


    hier noch ein link zu 3dworxx eine website zm thema 3d modellerstellung und animation http://www.3d-worxx.com


    AC3D läuft sogar unter Linux -- http://www.linux-magazin.de/Ar…be/1998/02/Ac3d/ac3d.html


    So nun wünsche ich viel Spass mit dem probieren und entwickeln ;-)


    gruß Michael
    flyingbaer

    gruß michael flyingbaer Heli-Seniorenteam "Betreutes Fliegen" Swift 16, T-Rex500 HK, T-Rex450S, BO-105

  • hallo Michael,
    danke für Deine Zusammenstellung ... ein wirklich interessantes Tool, das ich auch schon einmal benutzt habe.


    Übrigens werden alle Modelle für den Flusi "ClearView" mit diesem Tool hergestellt.


    Gruß Jürgen

  • Hi Juergen,
    es gibt noch etliche weitere Simulatoren, fuer die man mit AC3D Modelle bauen kann.
    Mir sind momentan folgende bekannt:


    - Flightgear
    - X-Plane
    - Orbiter
    - Dawn of Aces
    - RedBaron
    - Il-2 / Il-2 WWI
    - ClearViewRC
    - alle OpenPlane-basierten Simulatoren


    Das Programm hat da also schon ein bischen Tradition... ;)


    Gruss,
    Dietmar

    "Man sollte die Erde nicht zu schnell auf's Modell zukommen lassen, denn sie ist gross und schwer!"
    Neue AFP(D) Modelle: http://www.kdkuehn.de

    Edited 4 times, last by Lego ().

  • Hi,


    Quote

    Sieht so aus, als dürften wir wieder mal was Neues lernen ;)


    dann fange ich auch mal mit den ersten grundlegenden Fragen an:


    gibt es ac3d auch in deutsch :D


    Wie kann ich ein Objekt vor versehentlichem Verschieben sichern und es trotzdem Sichtbar bleibt? Z.B. die 3-Seitenansicht.
    Habe es mal mit "Background Image" versucht, aber beim nächsten Start von ac3d sind die Hintergrundbilder wieder verschwunden ;(


    Wie schließe ich ein mit Extrude erzeugtes Objekt?


    Eine aufgebrachte Textur erscheint auf beiden Seiten eines "Face". Kann man die Textur auf einer Seite wieder löschen oder ist es egal?


    Wie verbinde ich zwei Punkte? Ich kann sie zwar mit "Vertex/Snap Together" auf eine gemeinsame Koordinate bringen, aber es bleiben trotzdem zwei Punkte.

  • Quote

    Wie kann ich ein Objekt vor versehentlichem Verschieben sichern und es trotzdem Sichtbar bleibt? Z.B. die 3-Seitenansicht..


    DAS würde mich auch brennend interessieren.
    Bis jetzt habe ich es mit lock/unlock bzw. hide/unhide probiert, was aber ziemlich lästig ist und auch Nachteile hat.

  • Hi,
    das sind dann immer so die Details. Ich schau mir das auch mal an wie gut AC3D das "Low-level-polygon-modelling" beherrscht. Punkte joinen, Faces erzeugen. Linien erzeugen, Punkte Linien hinzufuegen, etc.


    Nicht so toll ist, dass es keine effiziente Knife-Funktion gibt. Es gibt zwar eine komplexe und eine weniger komplexe aber ich muss immer noch ein extra "Knife" erzeugen. Einfach mit der Maus ne Linie ziehen, wie in Meta, geht leider nicht. Das bremst beim Bauen schon recht ordentlich. Sind 6-7 Mausklicks statt einem...
    Dafuer kann das Knifetool aber deutlich mehr, was vieles wieder stark vereinfacht....


    Man kommt also um eine Gewoehnungsphase nicht herum. Erst danach wird man AC3D wirklich beurteilen koennen.


    Gruss,
    Dietmar

    "Man sollte die Erde nicht zu schnell auf's Modell zukommen lassen, denn sie ist gross und schwer!"
    Neue AFP(D) Modelle: http://www.kdkuehn.de

    Edited 4 times, last by Lego ().

  • Hi,
    hab grad ne Seite mit sehr schoen detaillierten AC3D Modellen gefunden. Leider gibts nur Bilder. Ein paar Tutorials gibts auf der uebergeordneten Seite auch.
    Ist gut zu wissen, was mit dem Tool machbar ist... :)


    Gruss,
    Dietmar

    "Man sollte die Erde nicht zu schnell auf's Modell zukommen lassen, denn sie ist gross und schwer!"
    Neue AFP(D) Modelle: http://www.kdkuehn.de

    Edited 3 times, last by Lego ().

  • Hi,


    Quote

    wird sich die Software wohl nie an mich gewöhnen und andersrum ist immer soooo mühsam :sekt:


    :D stimmt


    Quote

    hab grad ne Seite mit sehr schoen detaillierten AC3D Modellen gefunden.


    Da haben wir noch eine Menge Arbeit vor uns ;)



    Hab`noch einiges heraus gefunden:


    Linie zerschneiden: Linie markieren und mit "Vertex/Insert Vertex" einen Punkt hinzufügen.


    Zwei Punkte verbinden (müssen zu einem Objekt gehören): beide Punkte markieren und mit "Vertex/Snap Together" auf eine Koordinate bringen und mit "Vertex/Weld" zusammen"schweißen".


    Fläche einfügen: die entsprechenden Punkte markieren und mit "Vertex/Create Ordered Surface" die Fläche einfügen.


    So, die ersten Testobjekte sind fertig :]

  • Hi,
    du brauchst uebrigens keine Screenshots mehr machen, du kannst die Views direkt als PNG exportieren. Moderne Webbrowser koennen das direkt anzeigen.


    Gruss,
    Dietmar

  • Quote

    Original von Lego
    Hi,
    hab grad ne Seite mit sehr schoen detaillierten AC3D Modellen gefunden. Leider gibts nur Bilder. Ein paar Tutorials gibts auf der uebergeordneten Seite auch.
    Ist gut zu wissen, was man mit dem Tool machbar ist... :)


    Gruss,
    Dietmar


    Hallo,


    da sind ja ganz tolle Flieger dabei, herrlich! :rock:


    OT@Jürgen,


    ich bin ja so gespannt wie die BK 117 der "Rettungsflugwacht" im SIM rauskommt, hat mir damals soviel Freude gemacht die Doku zu erstellen, ja und auf meine Frabzeichnung bin ich heute noch ein bisle stolz. :D


    Gruß
    Hans-Jürgen

  • Hi zusammen,


    ...das ist ja alles schön und gut....und bestimmt viel arbeit sich da wieder einzuarbeiten,... was ich auch nicht scheuen werde wenn es sich lohnt...


    ...doch ich kann auf der HP von AC3D kein Ausgabeformat in den Texten finden das unser bekannter Converter verarbeiten kann...oder gibts da etwa auch einen neuen??

    Andi
    _________________________________
    Was rauf geht, kommt auch wieder runter!

  • Moin, moin!


    @ Lego:
    Du schreibst, AC3D exportiere auch für "Il-2 / Il-2 WWI".
    Meinst Du die IL2 / Forgotten Battles / Pacific Fighters - Serie von Maddox/UbiSoft? Wenn ja, ist "Il2 WWI" ein 1.Weltkriegs-mod, das wäre ja sehr spannend.
    Soweit ich weiß, ist der Import von eigenen Flugzeugen/Szenerien in dieser Serie nicht vorgesehen - nur die Skins sind "öffentlich".


    Danke für die Info,
    Frank

  • Hallo,


    AC3D wird ganz ohne Konverter auskommen.
    Man wird damit direkt ein TGO erzeugen können.
    Damit sind dann alle Umwege über den Konverter schon mal weg und man spart sich das.


    Wie und wann das Ipacs regelt ist mir aber nicht bekannt (vielleicht hat ja jemand anders besser hinghört ;-) )


    Du wirst dich dann auch nie mehr von Malermeister-Klecksel-Texturen vom veröffentlichen der Modelle abschrecken lassen müssen.



    Gruß,


    Hias

    Gegen Hass, Hetze und Diskriminierung des DIESEL!

    Gebt Intoleranz und Oleophobie keine Stimme!


    Gebt eurem Diesel eine unbefristete Aufenthaltsgenehmigung


    Diese Signatur ist für Kinder unter 18 Jahren nicht geeignet.

    Zur Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie ihren Tierhomöopathen oder Sarkasmus-Beauftragten!

  • hi,
    diese (für mich) neue Version macht einen ausgezeichneten Eindruck auf mich ...
    Im gezeigten Demo-Video (Erstellung eines Auto's/bzw. Ergänzungen daran) lassen es sehr einfach erscheinen; aber der Mensch kennt das Programm ja auch :D


    Werde es heute auf meinem schneller PC auch mal installieren und damit "spielen " !


    Gruß Jürgen

  • Genau. IPACS hat ein Export-Plugin fuer AC3D entwicklet. Damit wird dem Programm einfach das TGO-Format als zusaetzliches Export-Format hinzugefuegt.


    Das Export-Plugin gibts auf Anfrage bei IPACS und wird, wie der bisherige Konverter auch, auf den Anwendernamen lizensiert.


    Frank,
    jepp Il-2: WWI ist tatsaechlich ein Mod fuer Il-2. Musste mal ein bischen nach googeln.


    Gruss,
    Dietmar

    "Man sollte die Erde nicht zu schnell auf's Modell zukommen lassen, denn sie ist gross und schwer!"
    Neue AFP(D) Modelle: http://www.kdkuehn.de

    Edited once, last by Lego ().

  • Hallo Dietmar,


    also wegen dem plugin muß ich noch mal nachfragen.
    Ich hab bei IPACS das plugin angefragt und geschickt bekommen hab ich eine Zip Datei Namens "Converter" . Und genau der war dort auch drin ?(?(?(


    Kann jemand mir mal sagen was für eine " Datei" das ist die man bei IPACS anfragen darf. Den Converter hab ich jetzt auf jedefall 2 mal :D :D


    Gruß
    Alex