Darstellung von Rundungen

  • Hallo an die Fachleute,


    ich habe mal eine Frage zur Darstellung von Objekten in AFPD.


    Man kann mit AC3D durch die Funktion Subdivision schöne runde Objekte erstellen.


    Das Problem: Im AFPD wird dann aber nicht die schöne Rundung dargestellt sonder das kantige Modell.......aber warum?



    Gruß und Danke schon mal Santorro

  • Hi
    Lego (Dietmar Kühn) hatte das irgendwann schonmal thematisiert. Wenn ich mich recht erinner legt der AFPD eine völlig eigene Art der Rundungsberechnung zugrunde. Hängt mit dem Winkel der Flächen zueinander zusammen, die der AFPD eben nicht aus dem erstellen 3D Modell übernimmt sondern selbst berechnet.

  • Hi Santorro,
    wenn du ein Modell mit Subdivision-Surfaces gemacht hast, musst du vor dem Export mit 'Object' -> 'Commit Subdivision' die Subdivisions in Polygone umwandeln.


    Gruss,
    Dietmar

    "Man sollte die Erde nicht zu schnell auf's Modell zukommen lassen, denn sie ist gross und schwer!"
    Neue AFP(D) Modelle: http://www.kdkuehn.de

    Edited once, last by Lego ().

  • hallo zusammen,
    ... Dietmar, das bedeutet doch auch gleichzeitig, daß erheblich mehr Polygone erzeugt werden ... und damit das file auch "aufgeblät" wird ...


    Die flusi's AFPD und Realflight sowie der ClearView "verkraften" das ja anstandslos auch ... :D


    ... ich täusche mich doch nicht ... oder ? -


    Gruß Jürgen

  • Hallo Jürgen,


    subdivision bedeutet, daß ein Quad (viereckiges Polygon) durch vier "verrundete" ersetzt wird. Die exportierte Datei müßt also über den Daumen gepeilt vier mal so groß sein. Subdivision Level 2: weitere Unterteilung, also Faktor 16 usw.


    Gruß,
    Frank