Fs2004 & Fsx

  • Hallo,


    wer von euch fliegt am Simulator FS 2004, was fliegt ihr dort,
    wie fliegt ihr dort,
    wo bekommt ihr eure Modelle her,
    kauft ihr sie oder Freeware....?


    Habt ihr in der Realität auch schon ein Flugzeug geflogen, also mehr als 3 Minuten den Steuerknüppel in der Hand gehabt in über 2000ft...?


    Vielleicht könnt ihr mal von euren Lieblingsflugzeugen Bilder hier reinstellen, vielleicht mit Link wo ihr sie herhabt.......




    Modell von hier, absolut empfehlenswert, KLASSE :rock:


    Gruß
    Hans-Jürgen

  • Hallo,



    hab ich auch, bin aber momentan mehr mit dem FSX unterwegs! Fliegen tue ich persönlich von Beruf aus :D!


    Freeware Flugzeuge hole ich mir hier: http://www.simviation.com


    Payware hab ich mir ne Zeitlang bei http://www.lagosim.com gekauft


    und meinen persönlichen Favorit, da Büro hab ich mir hier gekauft:


    http://www.fscloud9.com/php/products.php?lang=EN&id=95


    Screenshots folgen!

  • Moins Ich fliege den Sim nichtmehr da ich mehr von der Flugphysik erwartet habe.


    doch mein modell downloader findest hier :sekt:

    MFGR << Reflex Pano zum Download.
    Klebstoffe & Co << Silicone / Klebstoffe
    Seit ich 2,4 gHz fliege hatte ich nur noch Motorabsteller. Ursache Tank leer ;)


  • Hi,


    Danke für die schnellen Antworten, und genau mit dieser Phantom flirte ich gerade........ :D


    Einer meiner Lieblngsflieger, F-86 Bundesluftwaffe.......!


    Urs ,


    ob die jetzt absolut realistisch fliegt weiß ich nicht, aber es macht sehr viel Spass. Und beim Versuch (wohlgemerkt Versuch..... :D ) so einen Jet einigermaßen realistisch zu fliegen komm ich ganz schön ins schwitzen....


    Gruß
    Hans-Jürgen

  • Ju Spass macht die Sim sicherlich ;) hab einige stunden damit rumgeflogen in den Missis. am heissesten find ich immernoch wende mit ner PC 21 oder einer Mirage von Mollis losfliegst,denn richtung Samedan surrst das noch mit Schneesturn oder Wolkeneinbruch. :tongue:

    MFGR << Reflex Pano zum Download.
    Klebstoffe & Co << Silicone / Klebstoffe
    Seit ich 2,4 gHz fliege hatte ich nur noch Motorabsteller. Ursache Tank leer ;)

  • hola H.J.F.und alle interessierten,
    ich benutze schon sehr lange den MS-Flightsimulator und habe alle Versionenn ab dem FS5.
    Zu beginn hatte ich natürlich wie jeder auch meine Mühe; insbesondere bei den in englischer Sprache gegebenen Anweisungen.


    Aber auch der Umgang mit den Instrumenten und Systemen der einzelnen Fluggeräte machte schon Schwierigkeiten. :D


    Inzwischen ist aber alles kein Thema mehr ... ob Heli oder Fläche ... ob Privatflugzeug oder die großen und schnellen "Teile".... egal, komme nun bestens klar. Immer wieder interessant finde ich ILS-Anflüge. Auch dabei kannste böse Überraschungen erleben. Undzwar beim FS9 passierte es des öfteren, daß die zur Landebahn zugeordnete IL-Frequenz nicht stimmte;und zur Gegenseite gehörte. War schon spaßig.


    Benutze mal FSHostSpy. Das ist eine kostenlose Client-Software... um die Leute gelistet zu bekommen, die ONLINE fliegen.


    Hier mal meine Empfehlung von weiteren Quellen zum downloaden von kostenloser Software (Modelle, Scenerien, tools und Sonstiges).


    Surclaro:
    AVsim:
    FlightExpress:


    Viel Spaß
    cuJürgen

  • Hallo


    Im Moment fliege ich eher weniger mit dem 2004er oder FSX, aber wenn, dann immer kurze streckenflüge bis zu 1ner std.
    "Linienflüge" mache ich meist mit nem A320 oder der original B737.
    Aber auch kleine Turboprops auf strecke oder rumturnen macht spaß.
    Leider funktioniert der Segelflug ja noch nicht so super(im FS2004, und im FSX hab ichs noch nicht probiert da die originale DG800 bei mir mächtige Grafik Bugs hat(keine ruderfläche bewegt sich, die ruder stehen im endausschlag und die tragfläche ist negativ durchgebogen)) und immer nur in Emma Field rumdümpeln, neeee.
    Segelflug dann schon eher Condor.

  • Also Segelflug im FSX ist Welten besser als im FS9! Vor allem die Streckenflüge machen Spass und Thermik, sowie Hangaufwinde und Wellen werden wunderbar simuliert!

  • hallo ersmal


    ich haben den sim auch. ich fliege meißtens kleine, schnelle maschinen.
    mein opa fliegt in echt mit ner piper cup in rot.


    MFG der sebi

  • @ PatricS


    Einstellungen -> Erweiterte animationen an. Dann macht sie auch dir Spaß


    Ansonnsten ein bisschen warten, und dir im Sommer mal nen Schönes Teil bei Aerosoft kaufen.
    Es ist dort (m)ein Discus angekündigt worden. Bekommt sogar nen Klappi :-)


    Gruß Joachim

  • Hallo


    Wie gesagt, hab mit der Segelfliegerei im FSX noch nicht viel probiert.
    Außer der Mission und ein paar zusätzlichen Segelflugzeugen noch nichts gemacht.
    Wird wohl zeit, den FSX wieder auszukramen und die 15GB auf die platte zu donnern.


    Joachim : Zu deinem discus, super, sieht gut aus, aber kannst du eventuell ein statement zu den http://www.fs-segler.de modellen abgeben, ob sie problemlos funktionieren im FSX?

  • Hi,


    nicht mein Lieblingsflugzeug,auch in einer anderen Farbgebung als die Maschine,mit der ich geflogen bin,aber trotzdem könnt ihr es euch downloaden! ;)


    Zlin



    MfG Robin

  • Hier wie versprochen ein paar Bilder von der F-4. Leider ist die einzige Richthofener F-4 die 37+79 mit 3 Tanks und 2 Travel Pods, aber selber schon geflogen, deswegen die Screenies von ihr:







  • hola,
    ich habe den Blackbird (SR-71) gerne geflogen und war bei'm abfliegen der sog. "HOP-Liste" immer der schnellste ! - :D


    Die "hoplist" ist eine Liste, in der etliche anzufliegende Zielpunkte (Plätze) gelistet sind. Wenn man das Programm "FSHostSpy" nutzt und sich irgendwo beteiligt, dann stößt man auch auf diese schöne Möglichkeit ... mit anderen zu fliegen und eine Aufgabe zu erfüllen.


    Wenn es denn Plätze gab, die extrem schwierig waren, habe ich auch gerne den Harrier benutzt. Aber auch alle anderen Arten von Flugzeugen und Heli's kamen bei mir zum Einsatz.
    Oft habe ich dann auch noch die Panel's an meine Bedürfnisse angepasst oder erweitert mit Instrumenten oder anderen Geräten, die eine bessere Funktion hatten.


    Aber der neue FSx bietet schon deutlich bessere grafische Darstellung der Bodenbeschaffenheiten (auch mit directX9...).
    Viel Spaß also mit dem Flusi ... wenn ich mal wieder ONLINE unterwegs bin, dann benutze ich das call sign "Tomcat_EDDW".


    Nachtrag: Wenn sich jemand für den FSHostSpy interessiert ...


    hier der link zur "Schokoladen-Software" :


    cu Jürgen

  • gestattet einem unwissenden eine Zwischenfrage die so manchen lächeln machen wird:


    Ist bei MS FS2004 oder X auch ein Dongel nötig, oder sind die original CDs gleich die original Simulatoren?


    Gute Gesundheit euch allen!
    Gruz Geat!



    <Wirklichkeit ist jene Sinnestäuschung, die durch Mangel an Alkohol entsteht!>
    unbek.irischer Säufer

  • in der tat habe ich gelächelt, aber keine dumme frage, wie ich finde...


    Die flieger funtzen teilweise, wenn nicht sogar alle im fsx. einfach README lesen und ausprobieren.


    freut mich, wenn dir der discus gefällt, steckt auch genug arbeit drin...



    Gruß Joachim