Hodde's Bitsalat

  • Moin,
    Burkhard Erdlenbruch hat ein paar neue PARs für meinen Acromaster erstellt, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Immerhin wurde das Modell mehr als 3500 mal heruntergeladen, ich bitte also um reges geteste und entspr. Kommentare!

  • hallo Hodde,
    ich denke, die neuen PAR'S bringen es nicht ... der Acromaster verhält sich so NICHT !


    Bei Deinen PAR's ist die Drehfreudigkeit um die Längsachse einfach zu groß.... ansonsten nicht schlecht; aber für Anfänger ???? Naja, warum nicht. Kann ja jeder für sich entscheiden.. :D


    Ich habe eben mal eine PAR gemacht, die ich auch für Anfänger geeignet halte. So in etwas fliegt der Acromaster auch. Hier existieren 2 Stück.


    Wenn gewünscht, dann stelle ich meine PAR hier rein.


    cu Jürgen

  • hola und moin moin,
    na dann will ich Euch mal eine PAR-Datei hier reinstellen, die auch für Anfänger geeignet ist.
    Sie ist mit "AcroMasterJDBeginner" bezeichnet und gezippt worden.
    Also einfach in das vorhandene MPX-Flugzeug-Verzeichnis "entpacken" lassen ... und dann ggf. über F5 die entsprechenden Anpassungen machen (rückspeichern dann nicht vergessen).
    Viel Spaß dann damit. Ich werde später noch eine andere PAR ergänzend liefern ... für "Fortgeschrittene" Piloten


    Nachtrag:Hier nun die zweite PAR-Datei von mir. Sie ist mit "AcroMasterJDSport" bezeichnet worden. Das Modell ist damit schon deutlich wendiger und auch etwas schneller. Wem das zuviel ist (die Agilität), der kann ja seinen Sender über einen entsprechenden Schalter so umschalten, daß 50-60% EXPO drin ist. Das geht auch gut. Die Software-mäßige Einstellung am SIM könnte evtl. auch verwendet werden. Ich jedoch habe die Umschaltung lieber am Sender.



    cu Jürgen

  • Moin!


    Angeregt durch die Messlatte der AFPD'ler hab ich sowas jetzt auch mal für den Reflex gebastelt, ein paar alte Plexiplatten, Kunststoffrohre und eine alte Messlatte und los gehts (s. Bild, Titel "Einsatz am Zaunpfahl" :D ).
    Getauft wurde die Apperatur auf "Meschlifli" - Messlatte-Schlitten-Fliwatüüt. :P


    Achja: meine Homepage hab ich auch neu tapeziert, entlich bin ich weg von diesem ekelhafen Netobjekts Fusion, dadurch war die Seite fast nicht mehr wart- bzw. erweiterbar. Nun erstahlt alles in neuem Glanz und wurde mit dem Mozilla CompoZer geklöppelt, hihi, da kommt richtig lesbares html hinten raus! Jetzt kann ich mal eben binnen weniger Menuten etwas ändern oder ergänzen, es wird sich also noch viel tun...

  • hola Hodde,
    das ist ja prächtig ... nu können die Reflex-User aber mal richtig messen :D


    Wie hoch ist denn aber der Zaunpfahl ... 1,5721m oder 1,503m ????


    Habe meine Brille gerade nicht dabei hihi


    cu Jürgen

  • Habe den AcromasterJDSport getestet.


    Der echte AM lässt sich ohne Gas landen, wie ein Segelflugzeug, relativ langsam und mit entsprechendem Anstellwinkel. Mit dem Modell wird der AM extrem kopflastig, kippt nach vorne ab und lässt sich nicht langsam landen.


    Der Drehradius ist viel zu gross.


    Der Langsamflug führt schnell zum Strömungsabriss und abkippen über eine Fläche. Der echte AM hat diese Tenden nicht bzw. viel später/bei niedrigerer Geschwindigkeit.


    Kann sich noch mal jemand mit den Parametern versuchen?

  • Na sauber! :D


    Da schiebt einer ne ruhige Kugel in Bodenhöhe und der Rest kommt aus dem
    Staunen nicht mehr raus .... 8o


    ... aber echt gut gemacht! :rock:


    Gruß und gute N8 :D
    Andy

    Zwischen zu früh und zu spät liegt immer nur ein Augenblick.

  • hallo zusammen,


    mensch hodde das ist die geschäftsidee überhaupt ;-)
    überrollkäfig fürs helifliegen lernen ;-)


    geiles ding


    gruß michael
    flyingbaer

    gruß michael flyingbaer Heli-Seniorenteam "Betreutes Fliegen" Swift 16, T-Rex500 HK, T-Rex450S, BO-105

  • Hodde,


    Ich hab soeben nur einmal gelacht :D Vor allem, als ich noch Eure Coments dazu gelesen hab auf dem Bild :tongue:


    Wie ist das dann wenn Du über den Boden fliegst (ist ja jetzt mehr rollen)? Rollt es sich schön oder ist es eben etwas kantig und kannst Du damit auch fliegen?!?
    Auf jeden Fall vielen weitern Spass, Du kreativkopf :))
    Dan.

    ...und vergiss es nie: Ein Heli ist ein Rasenmäher in der Luft - ohne Schutzabdeckung um die Blätter...

  • hallo


    nicht schlecht,da kann ich nur staunen was dir so alles einfällt. da kann ja den hubi nichts mehr passieren. :]


    gruß bernd

    Der Drache lehrt: Wer hoch aufsteigen will, muß es gegen den Wind tun.
    (Chinesische Weisheit) :)) :))

  • Hi Hodde,


    das sieht witzig aus! :]


    Geht es vielleicht auch noch mit einer Schleife drumrum? ;)