Niko´s Bastelkeller

  • Hallo,


    ich versuche gerade eine Yak-11 zu bauen, aber das Problem ist, wenn ich den AFPD starte, fällt das Fahrwerk ab und die Maschine wirbelt umher!


    Ich habe schon in der tmd die Joint zwischen Rumpf und Fahrwerk geändert aber es passiert nichts! Nur wenn ich die Maschine verkleinere funktioniert es! ?(

    Gruß Niko


    Hier könnt ihr meine HP besuchen: nikofraeulin.de

    ".....nein, ich kann nicht gerade aus fliegen...."

    ACT 2,4 GHz & Jeti Duplex Pilot

    Edited 2 times, last by bamlach ().

  • Hallo,


    kann mir niemand helfen

    Fliegt jemand von euch so nehne Tonne aus Depron? Weil ich hab ne für den AFPD gemacht,aber die fliegt komisch

    Gruß Niko


    Hier könnt ihr meine HP besuchen: nikofraeulin.de

    ".....nein, ich kann nicht gerade aus fliegen...."

    ACT 2,4 GHz & Jeti Duplex Pilot

  • Hallo,


    leider habe ich deine E-mail Addresse nicht mehr ;(

    Gruß Niko


    Hier könnt ihr meine HP besuchen: nikofraeulin.de

    ".....nein, ich kann nicht gerade aus fliegen...."

    ACT 2,4 GHz & Jeti Duplex Pilot

  • mach mal nen punkt dauf....!!! sonst blickt man ja garnciht durch. Alles ganz weiß... Ach ja es ghet nicht ums Aussehnen.



    Ein Fehler hab ich schon.... VIEL ZU GROßE AUSCHLÄGE.... und das sie sich wenn man hoch zieht nach links dreht empfindest du als komisch warscheinlcih.


    Ich glaube das ist bei der tonne normal wegen dem Motor Drehmoment.


    (nicht sicher: Hab ich gehört)


    mach mal nen punkt und dann schau ich mir die nochmal an...^^

  • Jetzt gehts :], aber die Höhenruderwirkung ist nicht so gut ;(

    Gruß Niko


    Hier könnt ihr meine HP besuchen: nikofraeulin.de

    ".....nein, ich kann nicht gerade aus fliegen...."

    ACT 2,4 GHz & Jeti Duplex Pilot

    Edited once, last by bamlach ().

  • Hi,
    die Tonne ist ne witzige Idee aber sie ist leider schlecht modelliert. So haben die Leitwerksflächen alle keine "mittlere" Polygonreihe. Dadurch kann der AFPD die genaue Profilsehne nicht erkennen und damit auch nicht die EWD sauber berechnen.


    Man sollte immer eine mittlere Polygonreihe, wie auf diesem Bild, in die Flächen einziehen und deren Punkte ein wenig nach vorne bzw. hinten ziehen, damit es jweile eine vorderste und hinterste Punktereihe gibt:



    Wenn du nämlich mal die EWD im Editor anschaust, haben die unsichtbaren Flügel einen Anstellwinkel von 2,5 Grad und das Leitwerk 5,6 Grad, was zusammen eine EWD von -3,1 ergibt. Kein Wunder, dass die Tonne immer schwer nach unten zieht!


    Darüber hinaus stimmt der Schwerpunkt nicht. Für die unsichtbaren Flügel liegt er viel zu weit vorne.


    Und dann sind mir noch ein paar Fehler in der TMD aufgefallen: die Join und RootR-Koordinaten aller Flügel stimmen nicht. Die Koordinaten sollten immer so bei T/3 der jeweiligen Flächenwurzel liegen. Beim Leitwerk z.B. liegen die Koordinaten weit dahinter, was das saubere Einstellen im Editor unmöglich macht.


    Hier eine kleine Illustration, wie man die Koordinaten richtig bestimmt:



    Gruss,
    Dietmar

    "Man sollte die Erde nicht zu schnell auf's Modell zukommen lassen, denn sie ist gross und schwer!"
    Neue AFP(D) Modelle: http://www.kdkuehn.de

    Edited 2 times, last by Lego ().

  • Hier könnt ihr mal ausprobieren

    Gruß Niko


    Hier könnt ihr meine HP besuchen: nikofraeulin.de

    ".....nein, ich kann nicht gerade aus fliegen...."

    ACT 2,4 GHz & Jeti Duplex Pilot

  • Hallo,


    mal was anderes: Hat jemand von euch farbige Bilder einer Brown B-3,
    weil bei Google :D :D hab ich nichts gefunden ;(

    Gruß Niko


    Hier könnt ihr meine HP besuchen: nikofraeulin.de

    ".....nein, ich kann nicht gerade aus fliegen...."

    ACT 2,4 GHz & Jeti Duplex Pilot

  • Halllo,


    Danke :)) :)) Aber leider habe ich auch nur die gefunden ;(

    Gruß Niko


    Hier könnt ihr meine HP besuchen: nikofraeulin.de

    ".....nein, ich kann nicht gerade aus fliegen...."

    ACT 2,4 GHz & Jeti Duplex Pilot

  • Hallo,


    ich habe ein problem beim modelieren der Kabinenhaube.
    in dem einem Bild seht ihr mein modell und in dem anderen das Orginal.
    Wie bekomme ich das so hin?

    Gruß Niko


    Hier könnt ihr meine HP besuchen: nikofraeulin.de

    ".....nein, ich kann nicht gerade aus fliegen...."

    ACT 2,4 GHz & Jeti Duplex Pilot

    Edited once, last by bamlach ().

  • Hi,
    du bist schon auf dem richtigen Weg. Du musst eigentlich nur noch die Punkte des Haubenrands in der Draufsicht passend nach vorne ziehen und alles drum herum noch ein wenig anpassen.


    Bei meinem Twister habe ich auch eine so schön rund geformte Haube. Hier ein paar Bilder.


    Wenn du genau hinschaust, siehst du, daß ich eine Punktereihe in Spantenrichtung im Rumpf ein kleines Stück vor der Haube eingezogen und die Rundung der Haube mit dreieckigen Polygonen ganz fein säuberlich gefüllt habe.


    Gruß,
    Dietmar

    "Man sollte die Erde nicht zu schnell auf's Modell zukommen lassen, denn sie ist gross und schwer!"
    Neue AFP(D) Modelle: http://www.kdkuehn.de

    Edited 3 times, last by Lego ().

  • Hi,


    Danke!


    Jetzt hat es einiger masen funktioniert

    Gruß Niko


    Hier könnt ihr meine HP besuchen: nikofraeulin.de

    ".....nein, ich kann nicht gerade aus fliegen...."

    ACT 2,4 GHz & Jeti Duplex Pilot

  • Hut ab und Dank vor euch die ihr diese schönen Flugzeuge konstruiert und zum "Leben" erweckt .
    Es muß immer wieder mal gesagt werden denn da steckt viel arbeit drin und viele Leute können sich daran später erfreuen.
    Ich freue mich schon sehr auf die Yak denn sie ist ein tolles und sehr schönes Flugzeug siehe RC-Movie ,gepaart mit dem Sound des Stermotors ...einfach ne Wucht....


    Have a nice Weekend :))