PiccoZ, Gyrotor oder Jamara HG'le IR

  • hi funhelicopterfans,


    also es sind momentan drei große (nicht von den abmaßen her) mini-helicopter auf dem markt:
    von silverlit der bekannte piccoZ und sein großer bruder gyrotor, und von jamara der HG'le IR.


    so jetzt mal ne frage an insider:
    welcher dieser drei ist der beste in folgenden kategorien,


    Haltbarkeit
    Fluggenauigkeit und Stabilität
    RC - Anlage
    Flugdauer mit einer Akkuladung im Vergleich mit Ladezeit



    und dann sagt mir doch noch bitte euren eigenen favoriten.


    schon im vorraus danke für die antworten
    LG Felix

  • also ich finde den picco z gutr ich habe selber zwei davon kann dir aba leider auch nitt weiter helfen weil ich die anderen beiden noch nie geflogen bin :)) :))

  • Hey Schraubhuber!
    Ich hab den PiccoZ.
    Allerdings eine gefälschte Version aus dem Ebay, aus HongKong.
    Das Schicken dauert zwar lange, aber es lohnt sich, denn 2 Freunde von mir hatten den Originalen und der war nach ca. 1 Woche kaputt.
    Dazu kommt noch, dass die Piccos ausm Ebay meist billiger sind.

  • hey, ich habe bei dem "modellhändlermeinses vertrauens"ein """"PICCO"""" gekauft, nun accu geladen angemacht, gaß gegeben ging an die decke ..... ja war ja nicht schlecht ^^ (für 3 d), nach so ungefähr 20 sec motorlaufzeit war dann ende mit hoch gehen und er blieb auf der höhe stehen.... da konnte man dann kurven fliegen usw.....das hielt der accu dann nochmals so ungefähr 2-3 min und dann war ende ....


    Nach dem dritten flug war der hubbi schrott .... heckrotor sacht nix mehr .....umgetauscht neuen bekommen alles gut .....doch bei dem war dann das nächste problem, er war unfliegbar ......wiederhingebracht .....Zitat des händlers: Du sollst mit dem heli nciht weitwurf machen.... Ich war so sauer und meinte er solle mir ein heli mitgeben der fliegt oder ich will mein geld zurück: Ohhhh ....was dann passierte war, meines erachtens ein typisches denken des händles: Ich bekam wieder eine Picco, dieser hatte erstzteile dabei, sah ganz anders aus hatte eine anlleitung in mehreren Sprachen nciht nur Chinesissch ^^und ............. flog ich hatte nun eine Flugdauer von 10 min. Ach ja man konnte diesen heli sogar laden wo man wollte.


    Meine meinung :Qualität hat ihren Preis!!


    Ich würde mir nie wieder so scheiß gefälschte sachen kaufen.


    so nun zu dir:



    Also haltbarkeit (beim orginalem) bis jetzt also schon 1 Jahr.
    Fluggenauigkeit und Stabilität in ordnung landen geht sehr genau, man kann ihn anpusten und er ballanciert sich wieder aus.
    RC-Anlage: was soll man dazu sagen ???
    Flugdauer:10min; ladezeit auch so 5-10 min


    Funfacktor mit mehreren Piccos: 101%


    Bitte^^

  • hi, danke für die beiträge leute,


    ich hab mir schon gedacht, das die meinsten über den picco schreiben, weil der einfach am meisten verbreitet ist.


    aber giebt es hier auch leute die erfahrung mit einem gyrotor oder einem HG'le gemacht haben?


    das einzige was ich weiß, ist nur dass der gyrotor aufgrund der funkfernsteuerung eine bessere verbindung haben soll, und dass der HG'le eine längere flugzeit hat als der picco.


    ps: ich habe auch einen picco z, der geht gut, aber lässt sich nicht einheitlich trimmen (man braucht mal mehr mal weniger drücker bis er stabil fliegt), und wenn ich es dann geschaft habe, fliegt er zwar halbwegs gerade, und durch die büroklammer am bug auch immer leicht vorwärts, aber Punktlandungen wollen mir nicht einmal im entferntesten gelingen, kann man da nicht vieleicht noch was machen?