Decoder für Phoenix BMP-Dateien weitergeben?

  • Liebe Kollegen,


    ich habe es gerne, wenn meine SIM-Modelle so (oder ähnlich) aussehen, wie meine echten Modelle. Aus diesem Grund habe ich mir zwei kleine Tools zum Decoden/Encoden der BMP-Dateien von Phoenix geschrieben. Funktioniert prima, und man kann (endlich) mal ein bisserl eigenes "eye candy" produzieren.


    Ich teile Tools natürlich auch gerne. Bin mir aber nicht sicher, ob das rechtlich unproblematisch ist. Ganz sicher ist, daß die basierend auf Original-Dateien modifizierten Modelle nicht weitergegeben werden dürfen. Aber wie ist das beim Anpassen der BMPs für den eigenen Gebrauch?


    Daher meine Frage: wäre es Eurer Meinung nach erlaubt, die Tools weiterzugeben?


    Viele Grüße
    Mario

  • Ich bekam Anfragen aus amerikanischen Foren, ob meine Reflex-Szenerien mit einem speziellen Tool in Phoenix-Landschaften konvertiert werden dürften, um sie zum Download bereit zu stellen.
    Ich habe dann darum gebeten, sich bei Phoenix zu erkundigen, ob das Phoenix-Copyrights verletzen würde.
    Danach habe ich nichts weiter davon gehört.
    Ich nehme aber an, dass solche Eingriffe in spezielle Phoenix-Formate rechtlich nicht unproblematisch sind.
    Dennoch sind einige meiner Reflex-Szenerien bereits als Phoenix-Version im Gebrauch.
    Ähnlich wird es sich mit Modell-Konvertierungen verhalten.

  • Hallo,


    der Thread ist 12 Jahre alt, eine Antwort daher nicht zu erwarten.


    Gruß

    Matthias

    Gegen Hass, Hetze und Diskriminierung des DIESEL!

    Gebt Intoleranz und Oleophobie keine Stimme!


    Gebt eurem Diesel eine unbefristete Aufenthaltsgenehmigung


    Diese Signatur ist für Kinder unter 18 Jahren nicht geeignet.

    Zur Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie ihren Tierhomöopathen oder Sarkasmus-Beauftragten!