Kundenwünsche/Vorschläge

  • Hallo zusammen, wer weiß denn wohin man, na ja Kundenwünsche, bzw. Vorschläge für ne nächste Reflex Version mitteilen kann?


    Ich dachte vielleicht interessiert es ja noch jemanden, vielleicht gerade die Anfänger, wenn man wüßte wie das Lernen fortschreitet.


    Also eine Art Flugstundenzähler fände ich ganz nett.
    Die werden doch im Flugverkehr auch irgendwie gezählt.


    Mich würde mal interessieren, wie viele Flugstunden ich so in der Woche, Monat, Jahr, am Simulator absolviere. :-)
    Ist vielleicht auch ein gutes Kontrollwerkzeug zum Übeverhalten?


    Würde so was noch jemanden interessieren?


    Gruß Detlef

  • hola,
    ich habe den Titel etwas abgeändert um damit anzuzeigen, was ich gerne hätte und was sicherlich für die Allgemeinheit auch interessant wäre.


    Hier könnte man also eine Ansammlung von Wünschen unterbringen/erwarten; so wie wir es schon für die alten Reflex-Versionen hatten !


    Die Auflistung hier sollte sich jedoch nur auf die letzte Version, der V5.05 beziehen !


    Mein Vorschlag wäre:
    1. im "Beobachter-Modus" (wenn der SIM angehalten ist) und man mit der Maus über ein Modell geht, daß dann der Name des Teilnehmers (kurz) gezeigt wird
    2. wenn 1. gegeben ist UND eine Maustaste gedrückt wird, daß dann dieses Modell automatisch immer in der Bildmitte gehalten wird, um die Flugkünste betrachten zu können
    3. offenbar gibt es unter bestimmten Umständen beim "online-fliegen" eine Fehlinformation in der Teilnehmerliste. Wird man als "Gastgeber" von der Internet-Verbindung abgetrennt (wie es mir öfter passiert ist), dann wird das "Flugtreffen" noch unter Umständen stundenlang als aktuell gezeigt; jedoch ist keiner mehr dabei (weil auch "rausgeflogen"). Auch kommt man dann anschließend nicht wieder in das als "Gastgeber" aufgemachtes Flugtreffen hinein. Bleibt dann nicht's anderes übrig als ein neues " Flugtreffen" zu eröffnen (ist aber auch nicht weiter tragisch).


    ===========================================================================
    ab hier werde ich von Zeit zu Zeit die von anderen Leute in ihren Beiträgen gemachten Wünsche
    hier auch noch anfügen, sodaß das dann zu einer Gesamtliste wird !
    ===========================================================================

    von Hodde ( 27-10-08 )

    4. Eine Statuszeile für die Vollbildanzeige. Evtl. könnte man hier auch den Chat als "Ticker" durchlaufen lassen
    5. gleiches gilt für den Fenstermodus, ich würde gerne auch online meine Flugdaten haben, gerade beim Segeln.
    Platz ist in der kleinsten Statuszeile! Zur Not konifugrierbar Daten/Flugtreffen/Chat-Ticker
    ---------------------------------------------------------------------------
    von mir ( 30-10-08 )
    5. Leider funktionieren etliche sounds (bei Übernahme älterer Modelle aus z:B. der V5.03 / und älter) ... nicht mehr. Es ist "undurchsichtig" warum das so ist (einige gehen ja). Vielleicht kann der Entwickler hierzu einige Hinweise liefern, wovon das abhängig ist, und wie man das selbst "hinbiegen" kann. Ich selbst habe bisher noch keine Lösung gefunden.


    Nachtrag:
    Die Lösungvon NH-90: Im RMK bei den jet Modellen einen Propeller einfügen, dann geht der Sound.


    ANMERKUNG (DL3FY): Geht dann auch nur bei der betreffenden Person / bei anderen Leuten geht's dann aber immer noch nicht. Dazu müßte dann ein update für das Modell gemacht werden ... oder für den Reflex-SIm.


    6. Die neue Version arbeitet zudem mit einer anderen Art der sound-Verarbeitung. Die Endung der benutzten sound-files lautet ".rms" (RealPlayer-files(?)).
    Bisher konnte ich noch kein Programm finden, mit dem ich diese sounds abhören konnte.
    Auch eine Erstellung neuer/passender files ist somit noch nicht möglich. Auch hierzu würde ich es gut heißen, wenn der Entwickler Erklärungen liefern könnte !


    von mir ( 12-11-08 )
    7. Im Chat-Fenster sollte man z.B. eine link-Adresse reinkopieren können oder herausholen können um sie weiter zu verwenden !
    Nachtrag: Reinbringen geht bereits / herauskopieren aber nicht


    von flyingbaer (Nr.29/11.Nov08 )
    8. vielleicht ist es machbar eine funktion im menü einzurichten ein modell an die flugtreffenteilnehmer zu versenden.
    ANMERKUNG von DL3FY: (rechtlich OK ? / wäre zu prüfen). Möglicherweise ein zu großer programm-technischer Aufwand um es richtig in die Verzeichnis-Struktur einzubringen ?


    von Klaus Eiperle (Nr.30/15.Nov08 )
    9. Online-Treffen FIX:
    siehe dortiger Bericht !
    LÖSUNG: Wenn Reflex XTR (einmal pro Minute) einen Ping an den Gameserver schickt und die Internetverbindung und damit die Internet-IP erhält.
    ANMERKUNG von DL3FY: Gegen IP-Wechsel während eines Treffens ist dieses natürlich nicht die Lösung; ist ja auch nicht "normal". :hail:

    von mir (
    Nr.33/22.Nov08 )
    10. neue sound-files für Modell-Turbinen (ein- und zwei an der Zahl) für normale Jet-Modelle
    11. neue sound-files für Airline-Turbinen (ein- bis vier an der Zahl) für Airline-Jet-Modelle mit markigem Klang
    12. etwas für Geschicklichkeitsflüge : Ballonstechen, Limbo, Pylon aufheben und transportieren
    13. eine vom Sender steuerbare Bremsfunktion für Großmodelle per Schalter-Funktion (mit Modell-angepasster Bremswirkung)
    14 einen zweiten Rauchaustrittspunkt zu definieren
    15. evtl. Rauchpatronen-Einsatz/ Ort frei bestimmbar (RMK)


    von mir ( Nr.38/2x.Nov08 )
    16. eine neue Funktion "Synchronfliegen"

    Dazu stelle ich mir folgendes vor:

    - es wird zuerst eine Recorder-Aufnahme im SIM gemacht mit einem beliebigen Modell
    - dann müßte es eine neue Funktion (Synchronfliegen) geben, die zu selektieren wäre
    - die vorherige Aufzeichnung (die ja gespeichert ist) läuft nun ab (z.B. in einer "Schleife" / also mit Wiederholungen)
    - ein gleiches - oder- anderes Modell wird nun selektiert und gestartet
    - jetzt kann man versuchen so nahe wie möglich nebenher zu fliegen
    - die Wunschfunktion könnte einmal mit - und einmal ohne - Kollisionserkennung sein (also wahlweise)
    --------------------------------------------------------------------------------


    Das wären im Moment mal die Wünsche/Anregungen zu Änderungen/Ergänzungen auf die neue Reflex-Version 5.05 (Stand: 30.Nov08 )


    cu Jürgen

  • Hallo Jürgen,
    vielen Dank für den Hinweis, ich habe meine Überschrift angepasst.


    Und Du hast völlig recht, ein großer Anteil am gemeinsamen online
    fliegen ist natürlich auch den anderen zuschauen zu können.


    Das ist ja zur Zeit nur sehr schwierig möglich, wie Du schon beschrieben hast.Würde ich auch gut finden, den online Modus weiter in diese Richtung auszubauen.


    Was natürlich ganz toll wäre, eine gemeinsame kommunikations Möglichkeit, also integration von voice oder ähnlichem.


    Gruß Detlef

  • hallo,
    ich habe auch einen wunsch - weil ich ein bisschen länger weg war.
    wo kann ich nun meine version 3.04 mit ivol auf 3.05 updaten?
    leider sind alle seiten "im aufbau" und kyosho bietet nichts an ....


    cu
    Tommy

  • hallo thommy,


    wenn du von 3.04 updaten möchtest sehe ich schwarz.....


    du meinst sicherlich von 5.03 auf 5.05 ;-)


    da rufe einfach den dieterküsel von simwerk.de mal an oder schreibe higgy mal eine mail vielleicht weiss der etwas.


    viele grüße
    michael
    flyingbaer

    gruß michael flyingbaer Heli-Seniorenteam "Betreutes Fliegen" Swift 16, T-Rex500 HK, T-Rex450S, BO-105

  • hallo Tommy und Andere,
    derartige Sachen sind O(ff)T(opic) und sollten nicht unter diesem Titel erscheinen !-


    ... ich bitte die Mods das hier heraus zu nehmen und unter einen anderen Titel zu stellen.


    cu Jürgen

  • Moin,
    ich unterstütze Jürgens Liste und erweitere:


    4. Eine Statuszeile für die Vollbildanzeige. Evtl. könnte man hier auch den Chat als "Ticker" durchlaufen lassen


    5. gleiches gilt für den Fenstermodus, ich würde gerne auch online meine Flugdaten haben, gerade beim Segeln. Platz ist in der kleinsten Statuszeile! Zur Not konifugrierbar Daten/Flugtreffen/Chat-Ticker


    Gruß Horst

  • hola und moin moin,


    ich habe mir etwas zu der Wunsch-/Änderungsliste einfallen lassen.


    Damit nicht jeder immer den gesamten thread durch-ackern muß, werde ich alle Wünsche (auch die die noch kommen sollten)
    in einer Liste (siehe mein 1. Beitrag) einfach zusammenfassen.


    Mit Hodde's Wünschen habe ich bereits schon begonnen und meine von heute dort hinzugefügt !


    cu Jürgen

  • Hallo zusammen


    Ich habe da auch noch einen Wunsch:


    Damit mehrere Personen von ihren PCs gleichzeitig aus demselben Heimnetzwerk über einen gemeinsamen ADSL Anschluss (Router) an Internet Flugtreffen teilnehmen können, sollten die Portnummern konfigurierbar sein. Handelsübliche Router können vom Internet ankommende Daten pro Port nur an einen vorbestimmten Rechner weiterleiten. Zur Zeit kann pro ADSL Anschluss immer nur ein Rechner an einem Internet Flugtreffen teilnehmen.


    Gruss
    André

    FX-30, T-Rex 250, T-Rex 450, T-Rex 600 NSP, Henseleit 3D-NT und Segler.

  • hallo André,

    Quote

    Zur Zeit kann pro ADSL Anschluss immer nur ein Rechner an einem Internet Flugtreffen teilnehmen.


    Es geht doch ... wie Du im angehängten Bild sehen kannst !


    cu Jürgen

  • Hallo Jürgen


    Wie hast du denn deinen Router konfiguriert? Arbeitest du mit statischem "Port Forwarding" oder mit dynamischem "Port Triggering"? Wenn die beiden Reflex Programme natürlich nicht zur gleichen Zeit alle Ports benötigen, dann könnte "Port Triggering" die Lösung sein. Allerdings müsste man wissen welcher Port der auslösende ist, oder ob eingehender Verkehr auf einem Port immer nur nach ausgehenden Verkehr auf demselben Port folgt.


    Weisst du da mehr? Hast du das Flugtrffen selbst eröffnet? Dann könte es natürlich sein, dass sich dein 2.PC über LAN und garnicht über Internet verbindet. Kannst du gleichzeitig in zwei unterschiedliche fremde Flugtreffen verbinden?


    Gruss
    Andre

    FX-30, T-Rex 250, T-Rex 450, T-Rex 600 NSP, Henseleit 3D-NT und Segler.

  • hallo Andre,
    mein ADSL mit router wurde ursprünglich von einem Telecom-Mann eingerichtet (nachdem meine vorherige Kiste "gekrankt" hatte). Detailierte Angaben zu den Fragen von Dir kann ich kaum geben, da ich selbst nicht so sehr viel verstehe (nur das Nötigste).


    Flugtreffen kann ich selbst eröffnen und mit dem 2. PC einsteigen ( umgekehrt kann ich zwar ein Treffen eröffnen, komme dann aber mit dem anderen PC nicht rein / dann nur über die LAN-Verbindung).
    Das jeweilige Modell wird einem 3.'ten (bis 8'ten) Teilnehmer auch gezeigt. Ich kann auch in zwei unterschiedliche Flugtreffen (zur gleichen Zeit) einsteigen.
    Ich habe auch nachfolgend mal die für mich wichtig erscheinenden Einstellungen der Hardware gelistet / vielleicht hilft es Dir die Fragen zu beantworten.


    Meine entscheidende Hardware ist:


    ZyXEL -ADSL mit router und WLAN


    LAN-setup
    RIP Direction = both
    RIP Version = RIP-2B
    Multicast= IGMP-v2


    WAN-stup
    Mode=routing
    Encapsulation =PPoE
    Multiplex = LLC
    Virtual Circuit ID:
    VPI =8
    VCI = 32
    ATM QoS Type
    Cell Rate = UBR


    NAT
    Start- und End port no / IP address (die nötigen port's hier angegeben)



    cu Jürgen

  • Hallo Jürgen!


    Danke für die detailierte Beschreibung. Auf Grund deiner Angaben schliesse ich, dass für's Eröffnen / Teilnehmen jeweils unterschiedliche Ports zuständig sind, weil volle Erreichbarkait von der WAN Seite her pro Port Nummer und Zeitpunkt nur auf exakt eine LAN IP Adresse möglich ist. Ich werde das bei Gelegenheit mal mit einem Netzwerk Sniffer untersuchen. Kannst also meinen Wunsch vorerst ignorieren.


    Grüsse
    André

    FX-30, T-Rex 250, T-Rex 450, T-Rex 600 NSP, Henseleit 3D-NT und Segler.

  • hallo,


    ich habe auch einen wunsch für zukünftige versionen.


    nachdem ja alle teilnehmer eines flugtreffens alle ihre modelle mit dem selben namen im selben verzeichnis haben müssen und es so viele downloads gibt, bzw. ich immer mit meinen eigenen modellen fliege, sollte es möglich sein dass man die modelle der flugtreffenteilnehmer über die i-netverbindung aktualisiert.


    voraussetzung dafür ist natürlich, dass der teilnehmer dessen modell "angefordert" wird, einem download von seinem rechner zustimmt. z.b. mit einem "häckchen" bei der frage "modell im internet freigeben". diese modelle werden dann alle in einen verzeichnis z.b. "flugtreffen" abgelegt und sind für die nächste sitzung vorhanden.


    damit ist das momentane "chaos" der unterschiedlichen speicherorte bei individuellen modellen bereinigt, man muss nicht alle modelle, die von kollegen benutzt werden runterladen und installieren und man kann die modelle bei flugtreffen vorstellen und zeigen, auch wenn sie noch "beta" sind und (noch) nicht im dowloadbereich hinterlegt sind.


    Thomas

  • Aloha,
    das wird rechtlich nicht möglich sein, weil damit dann Fremdsoftware kopiert wird.


    Die einzige Möglichkeit die ich sehe die (Fremd-) Modellersteller lassen sich (oder die Modelle) "freischalten" und geben ihr OK, eventuell als Option in der Modelldatei dazu.


    Aber das müsste dann weltweit ! einheitlich schriftlich vorab wasserdicht rechtlich einwandfrei gemacht werden, da viele verschiedene Rechte da mitspielen fast unmöglich ... Dies Riskiko da angreifbar zu sein wird Reflex nicht machen, denke ich.

  • naja, vielleicht sehe ich das thema rechte zu einfach.
    es geht ja nur um die modelle, die nicht lieferumfang von reflex sind.
    wenn der nutzer des modells einem download zustimmt, ist doch reflex ausser obligo.


    entweder "gehört" das modell dem nutzer (wie bei mir) und er hat es nicht veröffentlicht, stimmt aber einem download zu - kein problem für reflex!


    oder der nutzer hat es selbst downgeloadet, dann ist es ohnehin "öffentlich" - kein problem für reflex!


    oder es ist ein vom nutzer gekauftes modell, dann darf er dem download nicht zustimmen, sonst verstösst er gegen etwaige lizenzbestimmungen - kein problem für reflex!

  • Nein,
    es ist alleine schon in D ein rechtlicher Riesenunterschied ob eine kommerzielle Firma Software von Dritten nutzt und kopiert.
    Von weltweit mal ganz zu schweigen. Alleine schon die Virenproblematik, Reflex gibt dann dem Nutzer Dateien die nicht von denen kommen, vollkommen undenkbar ... Lies Dir bseispielsweise mal die Rechtlage in USA durch was da Copyright und Urheberechtsmässig abgeht .. die anderen X Länder wo Reflex eingesetzt wird mal garnicht nachgedacht ...

  • hallo Leute und Tommy,

    Quote

    es geht ja nur um die modelle, die nicht lieferumfang von reflex sind

    ... und die hat doch ohnehin Jeder (jedenfalls die, die in der Version mitgeliefert wurden) ! :D


    Quote

    damit ist das momentane "chaos" der unterschiedlichen speicherorte bei individuellen modellen bereinigt,...


    Aber ... als "chaos" würde ich's nicht bezeichnen wollen.


    Um da nicht die "dummy's" zu sehen ... wenn der geschilderte Zustand eintritt, genau dazu dient mein Vorschlag / meine Empfehlung .... nämlich den weißen "dummy" gegen ein richtiges Modell (Heli & Fläche) auszutauschen ... und schon sieht ein Flugtreffen auch viel besser aus ! :D


    Nachtrag: Eigentlich sind das sowieso nur "selbstgemachte Leiden" ... denn wenn Modelle nicht so wie es der Modellersteller/Uploader vorgegeben hat in sein Reflex-Verzeichnisbaum einbringt ... dann kommt es ja erst zu diesen Problemen ...
    Oft sind die Modelle ja vorhanden, wurden jedoch umbenannt oder/und in andere Unterverzeichnisse gepackt/verschoben !- :D


    Wenn man seinen Kamm in die Butterdose packt .... und nicht auf der Ablage im Bad ablegt, wird man (Mann) auch nicht erwarten können, daß die Ehefrau diesen Kamm auch findet !-

    cu Jürgen

  • jürgen,
    du hast ja recht, das chaos kommt davon, dass man unheimlich viele modelle runterladen kann und dann i-wohin reinkopiert.
    ich selbst hab´ mir einen ordner "download" angelegt :( - das ist ja noch lösbar.


    aber wie soll das sonst funktionieren, wenn ich mit einem selbst erstellten modell am virtuellen flugplatz ankomme, da will ich ja eben, dass die anderen mein modell bestaunen und auch besprechen (eben wie am echten flugplatz).
    da müsste ich jedesmal wenn ich was am modell ändere, das erst als download anbieten. die anderen teilnehmer das dann runterladen und installieren ...


    wäre echt einfacher wenn da die funktion wäre "modell den anderen teilnehmern zum download zur verfügung stellen" und reflex sich das dann selbst installiert.


    ich wollte gestern mit meinen neuen "t-rex 500 rigid" beim hallenflug mitmachen, (hab´aber noch nicht die ports richtig konfiguriert) - aber ihr hättet nur den weissen dummy gesehen.


    mir macht das simmen mit denselben modellen wie in echt einfach mehr spass, als mit den beigepackten modellen.


    Tommy


    edit: eigentlich geht´s ja nicht um das komplette modell (bestehend aus *.mod und *.par), sondern nur um die grafik des modells, die sollte bei allen teilnehmern angezeigt werden - keine ahnung ob es da einen rechtlichen unterschied gibt ....