Eure Meinungen zum AF5

  • Hey Leute,
    Wollte mal einen Thread eröffnen, indem alle ihre Meinung zum neuen Wunderkind von Ipacs nennen.
    Vorteile, Nachteile, was ihr als verbesserungswürdig empfindet und was ihr schon als perfekt seht.


    Ich fang gleich mal an:


    Modelle sehen klasse aus! ich kann zwar nur auf Grafikdetailstufe "hoch" spielen, aber auch hier ist die Qualität schon wahnsinnig! :airborne:
    Auch die Eigenschaften der Modelle sind sehr gelungen, wenn auch noch verbesserugnswürdig.
    Was meint ihr?
    Happy landings
    Jakob


    PS: bilder sind jetzt raus, da sie zu groß waren, bitte um verständniss

  • Ich find' den AF5 ganz gut, aber das 4D hat mich 'nen bisschen enttäuscht, da man mit bewegtem nicht zusammenstoßen kann, ausser beim Wasser. Abgesehen davon find' ich AF5 gut, auch die Flugphysik ist echt besser.

  • ja stimmt schon, ich finde auch noch,dass die großen showmodelle (edge, extra, velox )
    noch sehr nervös fliegen... ihnen fehlt das Großmodellverhalten... Sie zappeln manchmal wie ne 30er sebart katana o.ä.
    Z.b. im Harrier bei Gasstößen oder so...

  • schade, dass ich nicht mitreden kann...


    bereits vor 1em Monat habe ich bei ikarus angefragt, ob das update von afpd auf af5 in der schweiz erhältlich ist.
    habe bis heute nichts erfahren...
    meine frage, ob denn DS möglich sei, wurde nur mit einem lapidaren: "ja, ist möglich" beantwortet.
    bis heute habe ich im netz jedoch noch keinen video-beweis gesehen, dass DS im AF5 möglich ist... auch hier im forum hat noch kein user darüber berichtet. ich glaube dies schert die firma nicht im geringsten.
    lieber viel behaupten - und am besten gerade vor der weihnachtszeit...
    dann stimmt die kasse und man kann weisswürste fressen...


    werde deswegen wohl besser einen neuen flieger kaufen, als diese beta version.
    gruss martin

  • "...dann stimmt die Kasse und man kann Weißwürste fressen..."


    Die Ipacs-Leute haben rund 20 Mannjahre in den neuen Simulator gesteckt.
    Wieviel Jahre davon sie wohl Weißwürste gefressen haben?


    Sie haben auf deine Anfrage geantwortet, dass DS möglich ist.
    Was willst du dann noch? Eine Urkunde mit Goldrand oder was?


    Kauf dir einen anderen Sim und hoffe darauf, dass der dann DS kann (vielleicht kriegst du ja dort die Goldrand-Urkunde... :P )


    Die Ipacs-Leute sind bisher bestimmt nicht reich geworden,
    und wenn die Kasse stimmen sollte, dann auch ohne deine paar Kröten.


    Und wenn du schon nicht mitreden kannst, wie du ja selber so zutreffend schreibst,
    dann ist es wohl besser, die Klappe zu halten.


    Ich werde normalerweise nicht so giftig, aber bei einem sooo dämlichen Posting... :evil::whistling::thumbdown:

  • Also ich bin bis jetzt ganz zufrieden mit Aerofly 5.Der ältere AFPD staubt schon ein bei mir. :phatgrin:
    Klar gibt es noch paar kleinere Fehler,die aber sicher mit einem der nächsten Patsches behoben werden.(Leider antwortet seit Dezember keiner mehr auf Emails)


    Was mich noch bisl stöhrt ist das fiese Sound Problem beim Raptor 50.Und die Berg Texturen in den 4D Scenerien könnten schon bisl Detailierter sein.


    Fazit: AF5 macht einfach Spass. (Habe auch schon einen Nachbrenner gezaubert)

  • ... war nur meine Meinung (ob herrlich oder dämlich sei mal dahingestellt...)


    Aber wenn Dich das so unheimlich aufregt Hans, muss wohl etwas Wahres dran sein... ;)


    Ich fragte nur nach einem "Beweis", weil viele behaupten, Ihr Sim könne DS simulieren.
    Der einzige, der dies wirklich kann, ist der Gratis-Sim CRRC... dort funktionierts.
    Ein einfaches ja aus der Ipacs-Küche als Antwort reicht mir da leider nicht aus, weil viele Verkäufer erstmal einfach ja sagen (wenigstens bis man das Produkt gekauft hat) .


    Ich mag einfach nicht wieder viel Kohle zum Fenster rauswerfen und dann merken, ach hätte ich doch ein Modell gekauft.
    Und der AF5 wurde im Vorfeld hochgelobt - und viele haben sich nach dem Kauf über die Beta-Version geärgert.
    Da ist klar, das ein Bergler wie ich beginnt, kritische Fragen zu stellen und etwas provoziert.


    Interessanterweise wurde meine Dezember-Anfrage vorhin wie von Geisterhand beantwortet... ;)
    Ich werde mir das Teil jetzt posten.
    Wenn's klappt, dann lobe ich den Sim in den Himmel - falls nicht gibt's wiederum Schelte... :D
    so ist das Leben.


    Also nimm's mir nicht übel... und dieses Forum nicht zu ernst


    Viele Grüsse aus der Schweiz
    Martin

  • Hallo Martin


    Dank dem neuen Windmodell kann der AF5 auch DS. Dies konnte ich mit meinen bescheidenen DS-Flugfähigkeiten schon selbst nachvollziehen. Habs in einer 4D-Szenerie ausprobiert.


    Da mir momentan (oder schon länger ?( ) etwas die Zeit davonrennt, kann ich dir leider keine Video davon hier ins Netz stellen. Aber vielleicht kann da ja ein Kollege aushelfen.

    Quote

    ... war nur meine Meinung (ob herrlich oder dämlich sei mal dahingestellt...)

    Mag sein, aber der Ton macht die Musik.

    Quote

    Ein einfaches ja aus der Ipacs-Küche als Antwort reicht mir da leider nicht aus, weil viele Verkäufer erstmal einfach ja sagen

    Hmm, solltest du von IPACS ein Ja erhalten haben, dann dürfte dir das doch wohl ausreichen. Schliesslich ist IPACS die Entwicklerfirma und nicht einer von den vielen Verkäufern!
    Wenn IPACS sagt es tutet, dann tutet es auch.


    Grüsse auch aus der Schweiz
    Robert

  • @Stimmt Robert,


    der Ton macht viel aus. Ich versteh es eh nicht warum manche Menschen immer wieder glauben, Cool zu sein hat was mit plumpen Auftreten zu tun. Sind wir hier in einem LKW Fahrer oder Maurer Forum ???


    bussard ,


    im Schwabenländle werden Maultaschen gegessen ;-)

  • hallo feunden


    am anfang war ich mit AF5 sehr enteucht modèle und landschaften von afdp ( die selben )


    und die '4 dimesion das ist ya die zeit - zu teuer ist er auch vergleicht mit Poenix der ist gantz guht besser sogar


    na ja ich habe AF5 gekauft


    ich habe mihr daran gevoent er ist nicht soh schecht - ikarus darft noch manche adon gratis da zu bringen dan zolte es shon gehn


    enchuldigun fur meine gramaticale fehler


    grusse


    albert france

  • Quote

    Also ich bin bis jetzt ganz zufrieden mit Aerofly 5.Der ältere AFPD
    staubt schon ein bei mir.

    Bei mir ist es genau umgekehrt... ;)
    Das liegt zur Hauptsache an meinem Rechner. Der schafft nur 2 Landschaften einigermassen.
    Und die habe ich im AFPD auch und besser (Seiser Alm und Woellaner Nock).
    Was mich aber am meisten stört, ist dass die 2 Segler, die mich am meisten interessieren (Alpina und B4, die Auswahl ist ja noch bescheiden) überhaupt nicht realistisch fliegen.
    Wie wilde Hornissen mit Motor, nicht wie Grossegler.
    Meine Fragen nach Möglichkeiten, dies selber zu ändern, wurden in keinem Forum beantwortet.
    Also warte ich weiter, und freue mich immer wieder am AFPD...
    Gruss Jürgen

  • Hallo Jürgen,


    ich habe die Segler schon nach meinem Geschmack "entschärft", genauso wie diverse Propellerflugzeuge.
    Habe die Dateien auch an Ipacs geschickt, vielleicht kommen sie ja in einem der nächsten Patches.
    Aber die sind grad im Nürnberger-Messe-Stress, darum wird das wohl noch etwas dauern.

  • Doch, das geht natürlich auch bei jedem AF5- User, wenn er den Editor nutzt.
    Dazu ruft man in der Taskleiste oben "Modell bearbeiten" auf, dann kommt man in den Editor.
    Und dann ein bisschen rumprobieren; es kann nix passieren, weil das Originalflugzeug immer erhalten bleibt.
    Nach jeder Änderung kann man auf den Button "testen" drücken, dann kann man den Flieger mit der neuen Eigenschaft im Flug testen.
    Wenn man das neue Flugzeug mit neuem Namen gespeichert hat, kann man es im Ladefenster unter dem Modellbild unter "Verfügbare Konfigurationen" aufrufen.


    Der neue Editor ist zwar noch nicht das Gelbe vom Ei (da versuche ich bei Ipacs noch einige Verbesserungen zu erreichen),
    aber die wichtigsten Dinge kann man schon einstellen.


    Hier mal meine entschärfte Alpina-Version zum Downloaden und Entpacken in den Alpina-Ordner im aircraft-Ordner.
    Dann müsste eigentlich meine Alpina-HW-Version abrufbar und fliegbar sein... ;)


    Diese Version habe ich ausschließlich mit dem Editor gemacht.


    Ihr könnt ja dann mal hier posten, ob die Sache funzt oder nicht.

  • Kommt meine Version nicht unter "Alpina 4001-light-HW" (zu laden im Fenster unter dem Vorschaufenster)?
    Ist die nicht 4,04 kg schwer anstatt 4,84 kg?
    Laufen nicht die Servos etwas langsamer?
    Ist nicht das HR-Servo auf Offset -0.03 gestellt?
    Fliegt meine Konfiguration nicht deutlich langsamer mit deutlich weniger Sinken?


    Wenn überall nein,
    dann hast du meine Version gar nicht ausprobiert.

  • Hans,
    alles richtig.
    Aber ich musste die Datei-Namen ändern, die_000 entfernen (gleich wie die Originale), sonst hat es bei mir gar kein Modell geladen.
    Wenn ich das richtig verstehe:
    die EWD wird neu nur über das Servo verändert?
    Das Profil ist aber fix?
    Den (komischen) "Rumpfauftrieb" habe ich auch reduziert, (1), vielleicht setzte ich ihn noch auf null. Mir bleibt das Modell einfach zu "optimistisch" oben.
    Aber langsam komme ich der Sache näher...
    Dank und Gruss Jürgen

  • Hallo,


    schauen wir uns doch mal die Entwicklung von af5 an:


    Anfang November 2009 die erste Veröffentlichung.


    Danach dann die ersten Hotfixes, um Fehler zu bereinigen, die bisher nicht entdeckt worden waren:
    AMD Prozessoren, ATI-Grafiktreiber, einige Programmfehler...


    Kurz vor Weihnachten dann das große Update mit einigen neuen Landschaften, Modellen, Funktionserweiterungen (Fernsteuerungsmenü).


    Natürlich steht der Editor auf der Liste von Ipacs, und natürlich soll jeder Pilot in der Lage sein, das Flugverhalten nach seinen Wünschen zu gestalten.
    So sind zwingend die Anstellwinkel und Profile zu wählen. Allerdings unterscheidet sich hier af5 von AFPD: Die Profildaten stecken direkt im TMD.
    Aber ich bin zuversichtlich, dass bald etwas von Ipacs zu diesem Thema kommt.


    Grüße
    Karl-Heinz (rodeo

  • gestern habe ich das Programm erhalten... und war äusserst positiv überrascht.
    Die Installation war problemlos, die Regristration auch für PC's ohne Internetanschluss ein Kinderspiel und
    das Beste - er funktioniert, obwohl ich noch nicht mal Open-GL 2.1 installiert habe und mein System nur die Minimalanforderungen erfüllt.


    Habe bisher nur kurz fliegen können - die Segler-Flugphysik ist jedoch aus meiner Sicht i.O. (Blade XL)
    Auch Dynamic Soaring klappte gut - was mich sehr freute.
    Die Entwickler haben also gute Arbeit geleistet und die Weisswürste bzw. Maultaschen eindeutig verdient! ;)


    Ich werde nun den Sim in Bezug auf DS und Hangflug weiter testen und meine Ansichten hier und bei IPACS posten.


    Das einzige, was mich bisher etwas enttäuscht hat, sind die Einstellmöglichkeiten der Flugmodelle - aber da kommt von Seiten IPACS sicher noch ne Verbesserung.
    Dies war im AFPD eindeutig besser - obwohl auch da gewisse Parameter gefehlt haben (z.B. Rumpflänge)


    Gruss Martin

  • Hans,
    alles richtig.
    Aber ich musste die Datei-Namen ändern, die_000 entfernen (gleich wie die Originale), sonst hat es bei mir gar kein Modell geladen.


    Dank und Gruss Jürgen

    Bei mir funktioniert alles. Du mußt zum Laden des Modells in der "Listbox"/ "Pull-Down-Menue" für das Modell das Modell -light- auswählen.


    Gruß geko
    Gerd Kosbab