• Zuerst:
    ist es nicht mehr möglich, im Download einen Kommentar zu einem Modell zu schreiben?
    Oder bin ich einfach zu d... ;) ?
    Dann:
    der neue kleine Fafnir fliegt erstaunlich gut. Gratulation!
    Aber:
    Er ist als Modell-Typ "2" definiert. Er erscheint bei mir unter "Helis". Kaum beabsichtigt, oder?
    Ändere ich auf Typ "20", wie alle Segler, funktioniert er nicht mehr! Er "explodiert" am Boden, wirft die Flächen ab!
    "Etwas" stimmt da überhaupt nicht!
    Auch ist die "Bodenreibung", "Dv" in "Cd Fuselage" mit 0.2 etwas wenig. Mindestens 0.8 wäre angebracht um am Hang nicht herunter zu rutschen.
    Aber das bekommt ihr bestimmt in den Griff!
    Mit bestem Dank und Gruss
    Jürgen

  • Ja, das nicht-ändern-können der Typnummer war ein Problem, das mir in meiner Einfliegerlaufbahn noch nie vorgekommen ist.
    Niko und ich haben alles versucht, um hinter den Grund zu kommen, aber wir haben nichts gefunden.
    So muß der kleine Fafnir eben vorerst ohne Seglersound auskommen.
    Wenn jemand von euch eine Lösung findet, übernehmen wir die gerne. ;)


    Der Bremsweg in Längsrichtung stimmt meiner Meinung nach für einen lackierten Plastikrumpf schon, sonst hätte ich das geändert.
    Aber das Wegrutschen in alle Richtungen ist ja ein altes AFPD-Problem,
    weshalb Niko und ich bei den radlosen Seglern seit längerem ein unsichtbares Haupt- und Spornrad einbauen.
    Dann kann man die Rutscherei prima kontrollieren (und diesen Tipp habe ich hier auch schon wiederholt gepostet).
    Deshalb hat Hartmut in seinem Fafnir-Post ja auch geschrieben, dass er sich noch an solchen Rädern versuchen will... ;)


    Danke übrigens für das Einfliege-Kompliment :)

  • Hallo Ihr beiden,
    der Fafnir funktioniert auch mit type 20 als Segler,
    die joints waren der Grund für das explodiern
    Ich habe Hartmut und Hans eine tmd mit den notwendigen Änderungen geschickt, wenn er dann noch versteckte Räder oder eine Kufe einbaut, wird das ein schnuckeliges Seglermodell.


    Grüsse von der Teck....

  • Hi Joachim,


    das mit den Joints dachte ich auch erst,
    aber warun sollte das mit der Typnummer
    zusammen hängen? ?( :D

    Gruß Niko


    Hier könnt ihr meine HP besuchen: nikofraeulin.de

    ".....nein, ich kann nicht gerade aus fliegen...."

    ACT 2,4 GHz & Jeti Duplex Pilot

  • Hi Joachim,


    das mit den Joints dachte ich auch erst,
    aber warun sollte das mit der Typnummer
    zusammen hängen? ?( :D


    hi nico, ich wusste auch nicht dass es offensichtlich mit der type nummer zusammenhängt, aber wenn ein flieger im AFPD "explodiert" sind eigentlich immer die joints schuld, desshalb hab ich dort gesucht und gefunden.


    Joachim,
    bitte, was ist das für eine Landschaft in der der Fafnir liegt?
    Könnte ich die auch... bite bitte ;)
    Gruss Jürgen


    hallo jürgen,
    das ist ein panorama von der teck, der buckel heisst hörnle und ist hier ein beliebtes modellrevier.
    Ich hab das im letzten jahr mal fotografiert, bin allerdings mit dem modellieren der crashobjekte noch nicht fertig,
    wenn ichs hab, schick ich die mal ne vorabversion.