Posts by Kuddelgnade

    Hallo zusammen


    Mein Phoenix-Simulator funktioniert wieder. Es waren der Dongle und die dazu gehörende Spektrum DX5e defekt.
    Hab heute eine neue Spektrum bekommen und alles funktioniert wieder. Na dann - auf zum Üben.


    Gruß Frank

    Hallo Wolfgang


    Zwischenzeitlich habe ich ein neues Dongle erhalten. Es lag aber nicht nur daran. Der Controller wurde wieder nicht erkannt. Laut dem Testprogramm (phoenixUSBdisplay.exe) haben die Anzeigen wild ausgeschlagen.
    Beim defekten Dongle waren die Ausschläge immer am Maximum. Folglich liegt es am Controller, den ich heute zum Händler gebracht habe.


    Ich werde mich wieder melden, wenn es etwas Neues zu berichten gibt.


    Gruß
    Frank

    Hallo Wolfgang,


    vielen Dank für Deine Antwort.
    Zwischenzeitlich bin ich auch aktiv geworden. Hab erst mit den Support Kontakt aufgenommen. Die haben mir dann einen Link für ein Testprogramm zum Checken des Controllers geschickt.
    Da wurde festgestellt, dass der Dongle einen Schuss hat. Diesen habe ich beim meinem Händler mit einem Ausdruck des gesamten Email-Verkehrs abgegeben, der diesen zu Horizon eingeschickt hat.
    Müsste bald einen neuen haben. Melde mich nochmal, ob es die Ursache war.


    Vielen Dank nochmal
    Frank

    Hallo zusammen,


    habe den Phoenix-Simulator schon ca 1,5 Jahre. Lief bis vor ca 3 Monaten, als ich zuletzt geflogen bin, einwandfrei. Damals war noch Version 4.0j installiert.
    Nach der längeren Pause wollte ich mal wieder loslegen. Erst habe ich alle angebotenen Updates installieren lassen. Jetzt ist Version 5.0.r installiert.
    Es wird folgende Meldung angezeigt: Sender nicht angeschlossen - Ihr Sender wurde von Phoenix nicht erkannt.
    Wie gesagt, an dem Rechner wurde nichts verändert - außer Grafiktreiber. Ich habe das Komplettpaket mit der Spektrum DX5e gekauft.
    In der Systemsteuerung wird das USB-Interface als PxRC PhoenixRC USB Interface erkannt.
    Ich habe Windows 7 Ultimate 64 Bit installiert. Die Spektrum DX5e schaltet sich auch selbständig ein, wenn der Klinkenstecker gesteckt wird.


    Habt Ihr irgendwelche Ideen?


    Vielen Dank im Voraus
    Gruß Frank