Posts by martin1989

    Hallo


    ich rate jetzt jedem ab, hier zu antworten!!!


    ich hoffe dass ein mod so schnell wie möglich diesen thread schließt!


    und an dich:
    schon die suche benutzt, soweit ich noch richtig weiß gibt es eine umfrage zu den modes



    Gruß Martin



    EDIT: da war ja doch einer schneller

    Hallo


    hier habe ich als beispiel die foresrtlake GEO:


    // aircraft viewer
    START_POSITION -50 72 -1 0 -41 80 -1
    START_POSITION -30 72 -1 180 -41 80 -1
    START_POSITION 110 140 -1 180 118 145 -1


    Das sind die startpositionen (erster Zahlenblock für das modell und der 2. für die beobachterposition)



    SCENERY 7400
    CUBE 20 20 20 150


    Weiß ich selber nicht



    // height tiling filename
    CLOUDS 450 4 0.6 1 texture/cloud.tmt


    Alles was mit den Wolken zum tun hat (hierzu mehr im thread von Hans Wonner zum wolken wellenseminar)



    LIGHT_POSITION 0 0.20 0.70 1.00 0
    LIGHT_AMBIENT 0 0.65 0.65 0.65
    LIGHT_DIFFUSE 0 1.00 1.00 1.00
    LIGHT_SPECULAR 0 1.00 1.00 1.00


    Der Lichtblock



    CONTEST BALLOONPOP
    STARTACFT 112.0 140.0 -1 180
    STARTVIEW 118.0 140.5 -1
    // number size balloon area min balloon area max
    BALLOONS 10 3 80 128 4 105 152 8


    CONTEST DRAGRACE
    STARTACFT 112.0 140.0 -1 180
    STARTVIEW 118.0 140.5 -1
    // length direction
    DRAGRACE 100 180


    CONTEST SPOTLANDING
    STARTACFT -50 70 -1 180
    STARTVIEW -61 80 -1
    // length width
    SPOTAREA 20 14


    CONTEST PYLONRACE
    STARTACFT 112 164 -1 180
    STARTVIEW 124 175 -1
    // x y z width height
    PYLON -40 140 -1 8 24
    PYLON 110 125 -1 8 24
    PYLON 110 155 -1 8 24


    Die Wettbewerbe





    GROUND forestlake/forestlakef.obj
    OBJECT forestlake/forestlakeg.obj
    OBJECT forestlake/forestlakeo.obj


    Der Boden und die Crashobjekte







    Gruß Martin


    PS: das was ich da jetzt geschrieben habe stimmt nur bei 3D szenerien

    Hallo


    war es denn nicht so, dass man mit meta auch reflex modelle erstellen kann?
    dann sollte es ja rein teoretisch auch mit AC3D gehen


    Ich kann mich auch irren, ich habe das programm nicht und ich weiß auch nicht was der reflex für dateien braucht.



    Gruß Martin

    Hallo


    so wie ich das gesehen habe, war es so dass der Pilot des Wum's sein modell immer tiefer abgefangen hat. Einmal kam er einfach ein kleies bisschen zu spät zum ziehen. dann ist er noch recht sanft auf den boden geschlagen, was nach einem absturts aussah, aber eigentloch keiner wahr. am Modell ist nichts kaput gegangen (ich habe später noch mit dem piloten gesprochen)




    Martin


    PS: ich habe eine ähnliche scheibe für den AFPD angefangen, aber fast keine ahnung von der TMD und nicht so arg viel lust, da reales fliegen nochmal ein bisschen schöner ist.

    Hallo


    also ich fliege nur bis auf einen empfänger Graupner


    bei den Graupnern hab ich noch keine probleme gehabt.


    Der andere Empfänger ist ein Lexors (mit 6ausgängen welcher genau weiß ich ned)


    schulze habe ich noch nie ausprobiert. Aber wenn der Thommy die verkauft können die ja nur gut sein :D


    Anscheinend liegt es an der region dass bei mir keine Probleme sind (oder weil der graupner service in der nächsten stadt ist und die ned so viel zu tun haben wollen)



    Also bombadiert den Hias!!!!



    Gruß Martin


    PS: nur so als zusatzinfo ich fliege auf 40mhz

    Hallo


    Würde es denn nicht reichen wenn der Text genau ein einziges mal in ner ecke steht?



    Gruß martin


    PS: ihr macht alle so geniale bilder, da sind einige wallpaperverdächtig :sekt:

    Hallo


    das sieht ja richtig gut aus! aber is der in echt auch so schön Poliert, damit alles glänzt und spiegelt?


    mal sehen was man von euch noch so erwarten kann (z.b. in kooperation mit marc)



    Gruß Martin

    Hallo


    wenn ich mich richtig erinnere, dann gab es genau so einen Thread schonmal, er endete in der Schliesung und etwas streit (so ein Ende ist in fast jeder community üblich)


    also lieber gleich schließen und Traffic ersparen.


    Maritn

    Quote

    Original von Thomas.Pajonk
    ähm, ganz sicher nicht. Diese Meldung kommt innerhalb der Web-Anwendung..... Das hat so gar nichts mit einer firewall zu tun...


    Hallo


    wenn ich auch noch etwas dazu sagen darf, auch wenn das Thema schon abgeschlossen ist:


    Ja im Browserfenster kommt die Meldung wenn die Firewall nicht richtig eingestellt ist!!
    (kenne ich aus eigener Erfahrung)



    Ansonsten bemühe mal die Suche im neuen und alten forum, da wirst du mehr als genug user finden, die durch richitges einstellen der Firewall downloaden konnten.



    Gruß Martin




    PS: Im forum macht es auch einen besserein eindruck wenn man z.b. ein einfaches Hallo vor den post setzt und dahinter einen Gruß oder nur den Namen ;)

    Hallo


    das ist ganz einfach, du gehst in die TMD dann steht in dem oberen block dashier:


    // aerofly professional --------------------------------------------------------
    //
    // file: steinadler.tmd
    // version: 1.9.0
    //
    // type: 20
    // lock: 0
    //
    // -----------------------------------------------------------------------------


    Dann machst du aus der 20 eine 4 und das sollte schon reichen.



    Martin

    Wenn dir schon jemand versucht zu helfen, solltest du auch auf die Hilfsversuche eingehen!

    Quote

    Original von skyflyer1959
    ... dann mach mal einen screenshot vom flieger, möglichst nah, damit ich die ruderstellung sehen kann...



    Gruß Martin

    Hallo Higgy


    er hat aber "nur" ein Modem ;)


    @flyingbear
    ja so themenabende wäre echt hammers, nur dann ist wieder das problem, viele User können halt an entsprechenden Tagen garnicht. (so wie ich gestern abend)



    Martin

    Quote

    Original von Mister
    dann zeig mir ma bitte ne echte Kunstflugmaschine, die mit Halbgas Torquet :D :D :D.


    Wer lesen kann ist immer im Vorteil :P


    Quote

    Original von The Grand Wazoo
    Die großen werden schon ziemlich wendig und eng geflogen, nur eben mit weniger Motorleistung. Oftmals fliegen Nachbauten weniger enge radien als die originale.


    ohne genügend motorlaistung kannst du torquen mit halbgas ganz vergessen!!!


    und das ein Flieger auf 3D ausgelegt ist, bedeutet nicht zwingend, dass er ein schub zu gewichtsverhältnis von 2:1 oder noch mehr hat.
    Meine Meinung ist, wenn ein modell auf extreme G-Belastungen und auf große Ausschläge und Große Ruderflächen Eingestellt ist, heißt es dass es 3d fähig ist.


    Was bringt dir z.b. n einfacher Trainer der einen viel zu starken Motor eingebaut hat? GARNIX!



    Gruß Martin