Posts by Hodde

    Moin,
    ich würde IPACS garnicht die Schuld zuschieben wollen sonder eher dem Vertrieb, sprich Ikaus. Das IPACS sein Forum sauber halten will ist auch verständlich, ich denke die tun alles um die Fehler zu beseitigen, schlechte Presse kann sich so eine kleine Firma nicht lange leisten.


    Gruß Horst

    Moin,
    an Windows 7 liegt es jedenfalls nicht und die Firewall mach mal schnell wieder zu, an der liegts auch nicht.
    Du mußt nur im Router (so du einen benutzt) die Ports wie in der Reflex Anleitung beschrieben freigeben und auf deine Rechner-IP weiterleiten.


    Gruß Horst

    Moin joppl,
    das geht z.B. mit Fraps, must mal googeln.
    Meistens wird es besser wenn du erst eine Demo aufzeichnest und dann die Demo mit fraps aufnimmst.


    Gruß Horst

    Achso? Dieser Thread ist eine Art Sammelliste für all jene, die den AF5 pauschal sch**** finden?


    Na, sagen wir mal für all jene die vom AF5 enttäuscht sind - so jedenfalls der Titel.


    Übrigens habe ich nichts gegen AF5 und AFPD, ich würde ihn jederzeit wieder kaufen, wenn er mir mehr böte als andere, was aber ja offenbar (noch) nicht der Fall ist, wie nicht nur dieser Thread zeigt.
    Was mich an ihnen stört ist die agressive Vermarktung, die offenbar neuerdings so weit geht das ein unfertiger AF5 verkauft wird, was ganz sicher nicht im Sinne der Programmierer ist.


    Gruß Horst

    NEIN Hodde.... das ist FALSCH !


    Och Jürgen, die Aussage stammt ursprünglich von Stefan Kunde, der sollte es wohl besser wissen als du, oder?
    Alte Demos funktionieren ja auch noch, nur neue, mit der Version 5.05.4 erstellte funktionieren auf älteren Versionen nicht. Grund dafür ist eine Erweiterung, die mit einem der nächsten Updates kommt - mehr sag ich jetzt nicht, sonst gibts Ärger mit Stefan.


    Gruß Horst

    Moin,
    wieso ist der Beitrag nicht objektiv? Er gibt die Meinung des Autors zum AF5 wieder, nicht mehr, aber immerhin, noch einer der unzufrieden ist.
    OK, die große Schrift wäre nicht nötig gewesen, aber dem Beitrag fehlende objektivität vorzuwerfen, nur weil keine Begründung abgegeben wurde, finde ich nicht in Ordnung.


    Gruß Horst

    Moin Tom und Bernhard,
    meine Demo funktioniert bei euch leider nicht, weil ab 5.05.4 das Demoformat geändert wurde.
    Bitte versucht doch mal die angehängte Par, schwingt es sich dort auch auf?


    Gibt es noch weitere User bei denen sich der Funcopter aufschwingt?


    tom : warum benutzt du eine so alte Version? Du kannst doch bei Simwerk.de die 5.03 downloaden.


    Gruß Horst

    Moin,
    ich konnte den AF5 am Wochenende auf der Messe kurz antesten, die Modelle (ich flog die Tropfen-Extra und den Raptor) flogen viel zu leicht, aber nicht im Sinne von Einfach sondern es kam mir vor als ob jemand die Erdbeschleunigung halbiert hätte. Sehr gut hat mir das Abrißverhalten der Extra gefallen - erheblich besser als im Reflex.
    Auch der GC gefiel mir besser als der Alte, bis auf die sperrklinkenähnliche Raste und den strammen Rückstellfedern, die bei längerer Benutzung sicher für Muskelkater im Daumen sorgen. :D
    Die Grafik ist schon sehr schön, wenn auch die Modelle einfach künstlich wirken, trotz der schier unendlichen Details. Die "4D" Szenerien sind ähnlich denen des RFG3-4, wobei die Wettermöglichkeiten schon beeindrucken. Geht das mit dem Wetter eigendlich auch in den Fotoszenerien? Zumindest theoretisch könnte ich mir das vorstellen.


    Gruß Horst

    Moin Hans,
    meine Oma (die in diesem Jahr 110 werden würde) sagte immer "ist das Geschäft auch noch so klein, es bringt doch mehr als Hände Arbeit ein".
    Das heißt die Leute, die die "Drecksarbeit" machen, verdienen am wenigsten daran, den größten Teil steckt sich der Handel in die Tasche.


    Wenn ich dann sehe wie so ein unfertiges Produkt passend zum Weihnachtsgeschäft auf den Markt gebracht wird - und ich denke das war nicht im Sinne der Entwickler - dann muß ich wieder an meine Oma denken, obwohl ein hanseatischer Händler diesen Weg sicher nich gegangen wäre.


    Den Preis finde ich übrigends durchaus angemessen, wenn man etwas vernünftiges dafür bekommt.


    Gestern war ich auf der Faszination Modellbau Bremen, konnte aber leider wegen der Schlange nur kurz an dem AF5 rumspielen. Mein zwei Minuten Fazit: Grafik klasse, Wetter super, Modelle zu perfekt, Flugeigenschaften, naja, wenn die Realität in Elmshorn wohnt höchstens Hanover, wobei das natürlich nur ein sehr, sehr, sehr oberflächliches Urteil ist. Für einen ordendlichen Test muß ich wohl in die Tasche greifen und mir den AF5 nach Hause holen.


    Gruß Horst

    Hm, am Sender kanns nicht liegen, denn beim GC kann man nix einstellen, am Modell auch nicht, da es bei den Anderen geht, bleibt doch eigendlich nur der PC, sprich selbiger wird ausgebremst.
    Habt ihr eher geringe Frameraten, z.B. <30 oder <60?


    Gruß Horst

    Zitat Kunden verarschen ist erlaubt
    finde ich einfach zum Kotzen.


    Ich auch! (hübsch zitiert :D )


    Wenn ein Produkt mit aller Macht in den Markt gedrückt wird, obwohl es noch nicht fertig ist, wird der Kunde verarscht.
    Wenn bekannte Leute dafür bezahlt werden das sie ein Produkt gut finden, wird der Kunde verarscht.
    Wenn Tests manipuliert werden, wird der Kunde verarscht.


    Aber was hat das eigendlich alles mit AF5 online fliegen und der Frage nach dem Austausch von IP Adressen zu tun?
    Wär doch nett wenn wir zum Thema zurückkehren.


    Also ich bin bisher mit drei verschiedenen Sims online geflogen und, soweit ich mich erinnere, mußte ich noch nie meine IP preisgeben, tauschen oder gar die Firewall abschalten.
    Dazu kommt das dieses Verfahren aus sicherheitstechnischer Sicht eher nicht als empfehlenswert gilt.


    Gruß Horst

    Ach wirklich?
    Findest du es einem Sim angemessen der mit so viel Buhei angepriesen wird?
    Ich finde es eher unterste Schublade was IPACS - oder besser: Ikarus - mit seinen Kunden macht.
    Auch wenn ich das Produkt selber nicht nutze darf ich doch wohl Fragen stellen und meine Meinung kund tun?


    Anders gesagt:
    Kunden verarschen ist erlaubt, Kritik jedoch nicht?!


    btw: Ich habe oder hatte jeden Modellflugsim der am Markt ist, möglicherweise wird sogar der AF5 einmal dazugehören.
    btw2: Am WE ist der Messezirkus bei uns in Bremen, dort werde ich sicher auch den AF5 in die Hand nehmen.


    Gruß Horst


    Edit: hier noch ein paar lesenswerte Links:
    http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=175703
    http://www.rc-heli.de/board/showthread.php?t=118258