Posts by Seafury

    Hello Biglou,
    On the second page in the download area (Reflex Scenes) You will find " Baggersee". On the first page the "Baggersee WLP" made by Jürgen. Install both as described and You can start and land on water or land. -It´s fun!
    Torsten

    Hello Biglou,
    There is a Canadair Cl 415 made by Eric Fague. You can find it on page 16 in the Reflex Download area.
    Have Fun!
    Regards,
    Torsten

    Moin allseits !
    Freue mich natürlich sehr auf die Beaver, habe die Szenerie aber schon mal mit der alten CL 415 ausprobiert (es gibt ja schon lange ein Wasserflugzeug - nur das Wasser hat gefehlt!) Super Sache! Vielen Dank an alle an der Entstehung dieser Szenerie Beteiligten.


    Und dann noch die Aussicht auf eine Pylon -Szenerie in absehbarer Zeit - man braucht gar nicht so gierig auf die offiziellen Updates zu warten, was geniale Hobbyentwickler mit den vorhandenen Möglichkeiten leisten und netterweise zur Verfügung stellen ist schon sehr beeindruckend.

    Moin Allseits,
    Es ist zwar viele Jahre her, dass ich das letzte mal am Weiherberg gewesen bin (schönster Hang den ich kenne) aber schon damals war es oft so,dass viele Spaziergänger immer meinten, das die Modellfliegerei dort verboten gehöre und und sich entsprechend verhalten haben(rücksichtsloses Draufloslatschen) Natürlich gibt es aber auch immer Leute, die denken:" oh, hübsche Modelle, schnell gucken"-und gar nicht merken, dass sie mitten in einen Landeanflug hineinstolpern.
    Es ist meiner Meinung nach ein Problem, dass viele Leute sich darauf verlassen, das alles Gefährliche entsprechend reglementiert ist und sie selbst sich nicht mehr kümmern müssen. Die Strandseglerszene hat da wahrscheinlich ähnliche Probleme. Man kann doch aber nicht immer alles absperren oder einzäunen.

    Oh ja, genau den von WIK! Habe ich früher immer haben wollen aber war dann irgendwann nicht mehr zu kriegen -Ebay gabs noch nicht und mir waren dann Motorräder und Anderes wichtiger. Aber das Modell für den Reflex und dann noch eine Wasserkuppe oder noch besser, Weiherbergszenerie -das wärs!
    Nostalgische Grüsse,
    Torsten

    Moin allseits,
    Auch wenn die obige Anfrage möglicherweise nicht in der dafür vorgesehenen Rubrik eingestellt wurde -Über den Salto(für Reflex) würde ich mich auch sehr freuen!!! Sehr gute Anregung.
    Viele Grüsse,
    Torsten

    Moin allseits,
    In anderen Beiträgen wurde ja schon auf die Sammlung von Herrn Koch hingewiesen, aber ich war am Wochenende dort und hatte das Glück,eine Stunde in der Klemm 35 D umhergeflogen zu werden.
    Gigantisch!! Auch wenn Großenhain 470 km (von Hamburg) entfernt ist, es hat sich gelohnt. Die ganze Anlage auf dem alten Miltärflugplatz ist sehr stimmig und eine perfekte Umgebung für alte Flugzeuge.
    Darüberhinaus ist man dort sehr freudlich und in dem Hangar gbt´s viele interessante Dinge, die wir uns in aller Ruhe ansehen konnten.Verglichen mit Preisen,die sonst für Mitflüge in besonderen Maschinen fällig werden sind die Preise von Herrn Koch ausgesprochen moderat. Zum Reichwerden macht der das nicht -man merkt an jeder Ecke, das dort Überzeugungstäter am Werk sind.
    Allen, die mal abseits vom hektischem Flugtagtrubel in einem besonderen Flugzeug mitfliegen wollen, kann ich die Sammlung Koch nur empfehlen.


    Der Link: http://www.Fliegendes-Museum.de

    Moin Zusammen,
    Habe damals (Anfang 80er) zwar nur eine Super Sicroly (artverwandt mit Curare) gehabt, würde mich aber sehr freuen, wenn das aktuelle Curare Projekt auch für den Reflex realisiert würde.
    Viele Grüsse,
    Torsten

    Mahlzeit allseits,
    Download von Chip de hat ganz gut geklappt -jetzt wollte ich mal kurz Beaver fliegen -aber, egal welchen Flugplatz ich wähle, die Mühle steht mit den Schwimmern auf Asphalt oder Dreck. Das sieht nicht nur bekloppt aus,es limitiert die mögliche Startgeschwindigkeit auch empfindlich. Natürlich habe ich Irgendetwas übersehen und werde hämisch für die dumme Frage gerügt werden, aber mir fehlt die Zeit, um alles zu lesen bzw. auszuprobieren.
    Also: Wie kriegt man die Beaver ins Wasser???
    Viele Grüsse aus Hamburg,
    Torsten

    Auch Moin,
    Um mal ganz konkret und subjektiv auf Deine Frage zu antworten:
    Für Szenerien, die mich besonders interessieren -z.B. Wasserkuppe, oder noch besser, der benachbarte Weiherberg, würde ich ohne weiteres 10€ bezahlen -nicht weil mir das Geld aus der Tasche läuft, sondern weil ich das wirklich gern hätte und mir vorstellen kann, wieviel Arbeit so etwas macht und weil ich weiß, das mir dafür die Energie und der Durchblick fehlt. Für Szenerien, die ich nur aus Lust an Abwechslung gern regelmäßig laden würde, würde ich ungern mehr als 2€ pro Download bezahlen. Leider habe ich keine Vorstellung,wie groß der Kreis der ernsthaft Interessierten in diesem Fall ist. Von einem Bekannten, der regelmäßig Strassenbahnen und Waggons für eine Eisenbahnsimulation herstellt,habe ich aber gehört, dass man davon zwar nicht leben kann, das es ihm aber dank vieler zufriedener (und zahlungswilligen) Kunden jetzt leichter fällt, sich mit Hingabe um neue Projekte zu kümmern.
    Wünsche Dir viel Zustimmung!
    Grüsse aus Hamburg,
    Torsten