Posts by MHB

    Quote

    Original von dl3fy
    2400 - 4000ms :D


    als anschauungsbeispiel für die heisenbergsche unschärferelation? :D


    aber hast wohl recht, das knapp über 100 ok ist.
    zumindest wenn man nicht enge formationen fliegt.


    ich vermute die schlechten pings kommen durch die server die ja wohl auf privatrechnern laufen.

    tach zusammen,


    als, noch, nicht reflexer muss ich mal kurz zwischenfragen


    Quote

    Original von dl3fy
    Latenz-Zeit: 153ms ...


    sind so schlechte pings standard oder war das ein ausreisser?
    von anderen onlineanwendungen bin ich pings zwischen 15 und 50 gewohnt...

    Quote

    Original von ferni
    Ich kann aber damit leben, weil ich das Programm nur brauche um in den Heli Modellflug einzusteigen


    alternativ zu ef3:


    hast du mal an HELI-X gedacht?

    also,


    wenn du schon im controller setup von windows nicht sauber kalibrieren kannst liegt der fehler schon mal nicht bei fms oder heli-x.


    das gamepad geht auch im heli-x (grad mal probiert, afpd übrigens auch, warum auch nicht...) die steuerung ist aber mit den kleinen knüppeln ziemlich sinnfrei (in jeder sim)


    erklär doch mal genauer was du mit "sich nicht anständig kalibrieren lässt" meinst.
    werden die achsen nicht erkannt oder zucken die anzeigebalken oder, oder, oder....
    da musst du mit der fehlersuche beginnen. die software kann erstmal aussen vor bleiben. der erste schritt ist die enwandfreie funktion unter windows.

    Hallo,


    Quote

    Original von RC_NooB
    ... ich werd mein Vater mal den FMS geben ...


    nee, lass das mal lieber.
    ladet euch lieber den HELI-X auf den rechner.
    der ist auch freeware, und deutlich näher an den "großen" sims als das FMS-spielzeug.
    der download und die nutzung sind zwar frei,
    dennoch glaube ich nicht daß der entwickler etwas gegen einen kleinen obulus einzuwenden hat. :D ;)


    EDIT: link vergessen
    http://www.heli-x.info/

    tach,


    bei mir geht´s auch.
    ich stell mich da mal hinter dan. und vermute daß du für den dl-bereich keine anmeldung hast.

    hallo frank,


    zum sim:
    immer eine gute idee.
    abgesehen vom glaubenskrieg der afpd-/reflex-/phoenix-/... -jünger
    sind alle hochwertigen flugsim´s eher kostspielig.


    versuch mal den heli-x, http://www.heli-x.info/index.shtml der ist donationware
    die aktuelle download version (o.9.x) ist schon gut,
    die nächste (1.0.x) wird noch wesentlich besser. ich hab sie jetzt seit längerem im test und alle die beim onlinefliegen dabei sind sind begeistert (max war mal was um die 14 piloten :] )
    flugphysik und verhalten der helis sind sehr gut simuliert.


    zum adapter:
    die buchse scheint die gleiche wie die der e-sky sender zu sein.
    daher könnte ich mir vorstellen daß der e-sky adapter funktioniert. g-toys scheint ja keinen eigenen anzubieten.


    wie ist denn deine fs? mode 2?
    wenn du damit klar kommst lass es so. nur weil andere mode 1, 3 oder 4 fliegen? jeder wie er mag und wie er gewohnt ist.
    ich fliege mode 2 (pitch und gier links, nick und roll rechts) und finds prima, der nächste kann damit gar nicht. so what!

    eigentlich ganz simpel.


    du besorgst dir ein billiges einstellbares steckernetzteil.
    dann knippst du den stecker vom akku ab (wenn er eh entsorgt werden soll, sonst den gleichen stecker nochmal kaufen - pfennigkram)
    den verbindest du dann mit dem kabel vom netzteil. auf richtige polarität achten - schwarz ist rot und plus ist minus :D


    netzteil auf die gewünschte spannung einstellen. der akku hat meine ich 9,6V, sollte dann mit 9v prima gehen.
    in die vorhandene buchse im sender wo sonst der akku angeschlossen wird stecken,
    klappe zu, einschalten, simmen


    so hast du am sender nichts verändert, kannst ihn bei bedarf immer noch mit neuem akku zum fliegen hernehmen und brauchst dich nicht mehr mit leeren akkus rumärgern.


    möglich das das ganze auch funktioniert wenn des netzteil einfach in der ladebuchse steckt, da bin ich mir aber nicht sicher ob die elektronik das nicht übel nimmt.

    hmm, ein akku der ewig entladen rumlag? ich tipp mal auf "kapott"


    mit einem guten ladegerät evtl. wieder zum leben zu kriegen,
    wenn du ihn aber nur zum simmen brauchst und den kauf eines neuen scheust: bau das ding auf netzstrom um.
    mit einfachem steckernetzteil sollte das für ca. 10€ machbar sein.

    schon, nur gibt es auf die frage keine antwort.


    abgesehen von denen die gekommen sind.
    man hätte nur noch zum werweisswievieltenmale auf "MENU -> ABSCHLUSSBERICHT" verweisen können.


    völlig egal welches spezielle modell gefragt war.

    ist zwar ot,


    aber es ist ein 84er 2,0... ohne kat, ohne servo, ohne efh, ohne schnickschnack.


    der 2,5 hat doch hydrostössel....pffft, bauernmotor :D


    EDIT: hausfrauenporsche mögen wir nicht.
    wir bevorzugen "unterschichtporsche". obwohl das auch gerne für die ganzen "boxster-leasing-wichte" gebraucht wird....

    erstmal ein wort des trostes.
    glücklicherweise sind die teilepreise erträglich...


    Quote

    Original von Dan.
    hab aber soviel um die Ohren, dass ich gar nicht dazu komme


    ich hab ihn auch noch nicht geordert....immer was anderes...
    das laptop könnte mal wieder gegen was aktuellers getauscht werden: gegenwert 4,0 Blade400
    mein 924 lässt seine kupplung in rauch aufgehen: gegenwert: 1,5 Blade400
    mein flightstick geht in dutt: 0,5 Blade400
    RaceSim in nem schönen cockpit wäre ja auch prima: 1,0 Blade400



    aber wir lassen uns nicht unterkriegen, gell? :D

    Quote

    Original von Lucie
    die AFP(D) Videos kann man ohne den Sim nicht anschauen oder?


    richtig,
    allerdings gibt´s einige freewaretools mit denen man videos der bildschirmanzeige drehen kann.
    die kann dann jeder mit standardprogrammen (winmediaplayer, winamp, vlc,...) ansehen.


    mir fallen da "Vnc2SWF", "FRAPS", "CamStudio" oder " Avi Screen Classic" ein,
    daran sollte es also nicht scheitern.


    KRIEG ICH JETZT AUCH NEN KEKS?
    am besten mit einem glas milch :D

    Quote

    Original von amateur_78
    wer würde sich denn da anbieten


    hmm, wie würde ich das machen?
    da gibt´s mind. 3 möglichkeiten:


    1. ich poste im forum mit einer so allgemein gehaltenen frage daß niemand einen ansatz zur problemfindung hat. dann pushe ich den beitrag ein paar mal ohne zur ursprünglichen frage genaueres hinzuzufügen sodaß nur ein paar spammer genervt ihren senf dazugeben:
    wie du siehst, klappt nicht so richtig


    2. ich poste im forum und gebe genaue informationen wo es hakt, im idealfall hänge ich das modell direkt an die frage an, so kann jeder der sich mit der materie auskennt mal reinschauen.:
    könnte klappen


    3. ich schaue im downloadbereich bei den afpd-helis.
    da suche ich mir dann raus wer so alles gute helis baut und frage mal direkt ob derjenige sich meine dateien mal ansehen kann.
    mal daran gedacht?