Posts by skyflyer1959

    Hi Yogi,
    gratuliere zu deinem super hubi src=)" src="http://www.rc-sim.de/wbb2/de_images/smilies/bowdown.gif"> :sekt:


    ich hab mal ein bisschen mir den parametern gespielt, und bin auf folgendes Ergebnis gekommen


    Zyklische Blattverstellung am Hauptrotor 1 Grad weniger
    Minimum Pitch -5 Grad (für Sinkflug aus schnellem Vorwärtsflug)
    Rotorblattgewicht 220 Gramm
    Rumpfgewicht 9000 Gramm
    Motorleistung ca. 4 KW
    Motordrehzahl 8000
    Rumpfwiederstand 0,2 - 0,3


    Das Rollverhalten am Boden find ich super, die Federung und Dämpfung ev. noch etwas weicher.
    Mit dem Hubi ist keine Autorotation möglich, da die Rotordrehzahl selbst bei -10 Grad stetig abnimmt, und der Hubi unter 250 U/min Rotordrehzahl unsteuerbar wird.
    Im Marschflug ist kein Auftriebsanstieg zu spüren....das erscheint mir etwas unrealistisch.


    Das steuerverhalten des Sechsblattrotors ist sehr realistisch. :]:]:]:]


    Ich hab die TMD entsprechend geändert, allerdings nur die 6-Blatt Heer Version.
    ich werde sie dir gleich mal zum testen schicken
    Der Turbinensound der navy-version ist echt geil...:) src=)" src="http://www.rc-sim.de/wbb2/de_images/smilies/bowdown.gif"> ;)


    nochmals Gratulation zu deinem Grossmodell

    Hi Yogi,
    der Beluga fliegt einfach nur gut.... seeehhhhhhhr gemütlich......
    bin schon auf deine CH-53 gespannt, ich fliege im richtigen Modellfliegerleben eine H 34 (S 58) mit 1,82 Rotordurchmesser SAR Bemalung, so wie sie in Oberschleissheim im Museum steht...

    Hallo Hans,
    ich finde es eine supergeile Idee, da ich nur den AFPD (neben FMS) besitze und mich über weitere scenerien freuen würde. ich drück die Daumen dass es mit den "copyrights" klappt.......