Beiträge von Airblader

    Natürlich ist man enttäuscht, das leugne ich ja nicht. Vielleicht wenn man Millionär ist und andere bauen lässt, dann nicht ;)


    Und dass die Piloten im Video auch enttäuscht sind, ist auch klar, vor allem Jets sind ja kein billiges Vergnügen.
    Aber auf der anderen Seite darf man nicht ewig sagen, wie traurig und enttäuscht man ist... ;)


    air

    Beim ersten Jet meine ich eine Art Explosion im Triebwerk zu sehen, so dass er danach antriebslos runtergeht.


    Das mit dem Fahrwerk fällt aber oft auf, aber die gehen ja noch mit am glimpflichsten aus.


    Aber ich denke, Abstürze sind nichts, worüber man trauern muss. Das Risiko besteht und jeder schmiert mal ab - that's the deal.
    Einer aus unserem Verein ist mit seiner eigenentwickelten Maschine mal abgeschmiert, Totalschaden. Heute lacht er mehr drüber.


    air

    Wow, geiles Video das 1. :rock:


    GLeich mal das 2. saugen ;)


    air


    Edit: Das 2. ist irgendwie makaber...was ist denn das fürn Wettbewerb, wenn da alles schiefgeht?

    ANDI.E


    Sorry wenn ich das so sag, aber die wenigsten Leute hier können wohl mit ihrem Kaffeesatz umgehen.
    Von daher wäre eine korrekte Beschreibung das Mindeste, um auch eine Hilfe zu bekommen.


    Wenn du sagst "es geht nich", sag ich "dann machs halt richtig".
    Wenn du sagst "Es geht nicht, weil [..]", dann sagen die Anderen "dann mach mal [..]"


    air

    Wow, hammer Auflösung...mit so vielen Polygonen kann doch kein Rechner mehr umgehen ;) Und die Texturarbeit erst :)
    Aber 9 Monate sind auch genug Zeit, um an sowas zu arbeiten, nich? ;)


    Vom Erstflug rate ich ab, dieses Unikat-Modell ist viel zu schade für einen Flug.. :D

    Ehm, er wollte es dir erklären, er kapiert schon wie es geht.
    Und zu der geschichte mit dem Modell erstellen lernen:


    Siehe Menü -> Workshops.


    Aufgrund deiner scheinbar fehlenden Computerkenntnisse würde ich persönlich davon aber abraten.


    air

    So, nun ist es Okay, wenn ich noch leicht Gas stehen hab segelt er sehr gut (Beim Verbrenner läuft der Motor schließlich auch noch etwas, wenn auch nicht entscheidend).


    Aber neben dem blauen Cockpit eine bitte: Muss das Spornrad denn wirklich Gelb sein? Ich fände schlichtes, unlackiertes Holz wie beim Unterboden viel schöner, so hats meine übrigens auch.


    air
    P.S.: Planst du eine Verbrennerversion?


    air

    dominik


    Nein, so meinte ich es nicht.
    Es stimmt, er segelt verdammt lang. Es gab eine Zeit, wo mein Motor sehr großzügig eingestellt war, da er sonst ausging. Da ist er garnicht mehr runtergekommen, musste am Schluss den Motor ausmachen.


    Ich meinte, dass beim Aufsetzen der Flieger dazu neigt, nach vorne zu schlagen.


    air


    Edit: Stimmt aber..die SE10 müste viel länger segeln, die Version kommt viel zu schnell runter. Ob das aber am E-Antrieb liegt...keine Ahnung ;)

    Hi,


    danke :)
    Sieht echt fantastisch aus! Das blaue Cockpit ist aber noch etwas gezackt ;)


    Auf jeden Fall fehlt das für mich typische Landeabrissverhalten, also dass er bei der Landung sehr dazu neigt, sich zu überschlagen.
    So ist es zumindest beim Verbrennermodell.


    Ich habe den Schwerpunkt bei mir mal etwas nach vorne gelegt und auch den SLW-Ausschlag um ein paar Grad erhöht (Lenken war z.T. ja kaum möglich ;) )


    Aber schon echt super!
    Mal bis Sonntag warten wenn ich geflogen bin ;)


    Aber mach *bitte* noch eine Verbrenner-Version :D


    air


    Edit: Das Ausbrechverhalten beim Start wegen der "2Beiner-krankheit" ist sehr realistisch geworden :) :))

    Ehrlich gesagt finde ich das aber eine miese Tour, ich trage ja schließlich keine Schuld...weil die (sorry) zu doof sind ein Kabel richtig herzustellen, soll ich noch draufzahlen?


    Mal abwarten...eigneschickt werden muss es so oder so, ich will ja fliegen können.
    Aber da ich ja auch noch eine gewisse zeit lang auch nicht mit joystick fliegen kann (wenn USB Interface weg ist), zahle ich nicht ohne Protest Porto.
    Da wird wohl nochmal ein Anruf fällig, dass das anders gerelt werden soll. Und wenns nicht klappt, hab ichs wenigstens versucht.


    air

    Hi,


    da ich ja nun mein Interface einschicken muss, wollte ich noch was fragen.
    Gibt es irgendeinen Weg, dass ich nicht die versandgebühren zahlen muss?
    Ich habe mir ein Spiel gekauft, dass von Anfang an fehlerhaft war und dürfte als Kunde - der den Preis gezahlt hat - doch wohl erwarten, dass ich für den Fehler des Herstellers keine weiteren Kosten trage, oder?


    air

    Kleine Anmerkung:


    Ich bin ja nun ein dreiviertel Jahr mit der SE10 nicht geflogen.
    Da ich am Wochenende aller Wahrsch. nach dies aber tun werde (30° ;) ), denke ich, dass ich so die besten Einstellungen finden werden kann :)


    air

    Zitat

    Original von Dominik_Braun
    1. Das ist aber nicht die ARF-Variante! ;), die ist nämlich wesentlich farbiger und ich finde auch schöner gestaltet.
    2. Für nen heißen Glühzünder anzuwerfen gibts nur eins: Ansaugen bis dir der Sprit den Arm runterläuft und dann gut durchziehn, sonst schlägt er ordentlich zurück! ;)


    1. Würde ich an ner ARF-Version 1 Jahr lang bauen? Wohl kaum! :D
    2. Ich hab schon angesaugt bis der Sprit leer war...keine Chance, der wird da richtig bissig ;)

    Zitat

    Original von Alex.U.
    Kann nicht jemand mal bitte die pitts 12 für AFPD machen ;(
    bei Aerofly gibts nemlich so wenig gute DD's. :rolleyes:


    Das gehört ins Wunschboard ;)


    @skyflier
    Die Halle sieht ja verdammt ähnlich wie unsere Michelbeghalle in Geislingen aus ;) (Solltest al Göppinger wohl kennen - also Geislingen)