Posts by youngblood

    Win10 ist aktuell

    Virenschutz: Nur den Win-Defender


    Ich habs jetzt so hinbekommen: Interface über Geräte & Drucker einmal entfernt und neu eingesteckt. Jetzt gehts (erstmal) wieder. Das einzige was jetzt noch ist (und bei der Erstinstallation vorgestern nicht war ist, dass die .exe und die Verknüpfung unten rechts ein Schild-Symbol haben und ich dadurch bei jedem Start einmal mit "ja" bestätigen muss, dass das Programm Änderungen am System vornehmen darf.


    Das muss wohl was mit Admin-Rechten zu tun haben, dieses Symbol, habe aber im Programm schon "Als Administrator ausführen" eingestellt. Ändert aber nix.


    Wenn aber noch jemand Ideen hat, wie man das Starflight Addon zum laufen bekommt: Immer her damit. Ich habe versucht die Modelle einfach von Hand in den Ordner zu ziehen, aber beim Auswählen stürzt AFPD ab. Man scheint also für die neuen Modelle auch tatsächlich das Starflight-Update zu benötigen (Version 1.9.7.9)

    Nachtrag: Wenn ich den Sim starte, ohne dass der USB-Dongle (=Ikarus-Interface) angesteckt ist und ich das erst tue, wenn er mich dazu auffordert, dann erkennt er den Gamecommander. War vorher aber nicht so. Kann sich da ein schlauer ITler einen Reim drauf machen?

    Nächste Kapitel:


    1) Versucht über die Softwareverwaltung in Windows zu deinstallieren: Fehlermeldung

    2) Versucht über das Startmenü zu deinstallieren: Geht, aber es bleiben Dateien zurück

    3) AFPD drüber installiert: Programm läuft, aber Gamecommander wird nicht mehr erkannt

    4) Deinstalliert über Softwareverwaltung: Es bleiben wieder Dateien über, aber weniger (keine .exe mehr immerhin)

    5) Restdateien manuell gelöscht


    Dann nochmal komplett neu installiert. Ergebnis: Programm läuft,, Gamecommander wird nicht erkannt (in Windows nach wie vor problemlos unter Gamecontroller aufgeführt).


    Ich verzweifle noch...

    Ich muss mal dieses Thema kurz aufwärmen:


    Addon 1.9.1.1 installiert: Alles gut

    Starflight Addon installiert: Läuft nicht mehr, auch nicht in Kompatibilitätsmodus und/oder als Administrator ausgeführt. Es kommt kurz das Starflight Startfenster, dann ist Ruhe im Karton.


    Jemand eine Idee?

    hanswonner,


    witzing, das ist ja mein Design ;) Muss ich damals mal hier online gestellt haben. Da kommen ja Jugenderinnerungen auf :) Doofe Frage, das Teil muss doch hier auch im Downloadbereich sein. Gibt es eine Möglichkeit diesen zu durchsuchen, oder muss ich mich durch die 61 Seiten kämpfen?

    Moin,


    erstmal: Wie geil, dass es nach 15 Jahren Abstinenz meinen Benutzeraccount noch gibt!


    Und zum eigentlichen Thema:

    Ich habe ein sehr merkwürdiges Phänomen, zu dem ich im Netz und auch hier leider nichts finden konnte. Ich habe mir vor kurzem einen aktuellen Rechner zugelegt (i7-8700 + GeForce RTX 2070). Nun dachte ich gerade "geil, kann ich ja endlich mal den AFPD wieder installieren und der Rechner geht nicht bei Maximum-Rauchdichte in die Knie". Das Ergebnis:


    - Wenn ich mit Rauch fliege, fliegen die Flieger wie ich es kenne.

    - Wenn ich aber OHNE Rauch fliege (oder mit einem E-Flieger, der keinen Rauch hat), fliegen die Flieger wie auf Speed. Also

    a) zu schnell

    b)kKaum landbar, da man sie nicht "langsam" machen kann, ohne einen Strömungsabriss zu bekommen

    c) einfach komplett unrealistisch


    Es scheint mir also fast, als wäre mein Rechner zu schnell und der grafikaufwändige Rauch bringt ihn dann gerade noch so zur Vernunft. Hat jemand eine Idee/einen Workaround oder zumindest das gleiche Problem?


    Ja, ich weiß, der AFPD ist uralt, aber da ich auch nach längerem Suchen bzgl. Grafik und Flugverhalten keinen wirklichen Grund finde, auf was neues umzusteigen (zumal ich nur noch gelegentlich "Simme")....


    Grüße, Alex

    Hi Leute


    Habe gestern einem Vereinskameraden meinen Reflex ausgeliehen, da ich momentan andere Hobbys habe und er sich nen Heli gekauft hat.
    Bei mir funktionnierte der Sim immer tadellos.


    Bei ihm haben wir folgendes Problem:


    Der Reflex geht, nachdem man im Gerätemanager für den USB-HID oder wie das heißt den Reflex-Controllertreiber installiert hat. Allerdings geht er nicht mehr wenn man neu startet obwohl der Treiber noch drin steht. D.h. er erkennt den Sender nicht.


    Hat jemand ne Idee ?

    Hi Jungs.


    Lang hab ich nichts mehr geschrieben, jetzt bin ich aber grad in Stimmung ;)


    Fakt:
    Dass der AFPD Spielzeug ist, "schrott" oder sonstwas, ist einfach eine dumme Behauptung von jemandem der entweder keine Ahnung oder was gegen den Hersteller hat. Solche äußerungen sind einfach falsch und humbug...


    Meinung:
    Für mich persönlich ist der AFPD immer noch der realistischste Simulator den ich kenne (ich kenne keinen G3 und keinen Phönix, sonst fast alle). Das muss nicht für jeden stimmen, aber schrott ist er definitiv nicht. Ich glaub ich kann das halbwegs beurteilen ;)


    In diesem Sinne.....

    Hi Jürgen.


    Wenn man sich schon über andere lustig macht, sollte man sich auch sicher sein dass man sich wirklich über DIE und nicht über SICH lustig macht. Was ein Negativ-Harrier ist solltest du schon wissen...Besser bekannt als Rückenharrier...


    anyway, @pumpernickel:


    Ich hab da auch mal dran rumgedoktort und damals einen recht guten mittelweg gefunden. Perfekt wirds nicht, das kann ich dir schonmal sagen. Ist alles ein Kompromiss.


    Was ich dir nur sagen kann, nimm am besten nicht die Modelle von Marteen de Moor als Ausgangseinstellung. Für mein dafürhalten haben die nicht viel mit der Realität zu tun, wenn ich den grad nicht verwechsel. Und wenn die einstellungen unrealistisch sind, kann man auch nicht erwarten dass änderungen sich realistisch auswirken. Das macht die Sache dann recht schwer.


    Viel Erfolg weiterhin !