Posts by rdeutsch

    Hallo Gerhard


    Hmm, komisch, komisch, komisch. Aber der 3h-Download wird dich da auch nicht weiter bringen.
    Auf dem schnellen und langsamen Downloadserver liegt nämlich die gleiche Version. Ich lade mir jetzt aber auch mal die "schnelle" Version herunter und schau dann, was bei der Installation passiert.


    Ist dein Wildberg-Installationsprogramm ca. 234MB gross? Muss eigentlich so sein, sonst hättest du den Installer ja gar nicht starten können.
    Hast du auch sicher genügend Platz auf deiner Harddisk.. :crazy: (Duck und wech...)


    Hast du schon versucht die Szenerie in ein anderes Verzeichnis zu installieren?
    Evtl. Virenprogramm abschalten?


    Ansonsten bin ich ob deinem Installationsproblem echt ratlos.


    Gruss Robert

    Hallo Hans


    ..ist bis jetzt allerdings noch die Welt zu Ende


    Voll erwischt. :cursing::whistling::whistling:
    Aber wenns ne Sommerversion geben sollte, werde ich wahrscheinlich von oben am Hügel aus das Panorama erstellen.
    Dann kann man auch besser Hangfliegen. 8o


    Quote

    Hast du mit "Lauben" schon was unternommen?


    Ja, bin aber noch am werckeln. Vielleicht gibts da was Anfang nächster Woche. Mal sehen. 8o


    Gruss Robert

    Hellau


    Asche auf mein Haupt... da hat sich wirklich gestern Nacht noch ein Fehler eingeschlichen. Bitte nicht schlagen. :blackeye::blackeye::blackeye:
    Ich habe das Installationsprogramm nun bei mir nochmals laufen lassen und siehe da, bei mir gehts auch nicht. :huh: Da hat Murphy wieder mal voll zugeschlagen. :crazy:
    So wie es aussieht, ist beim Erstellen der tmt's ein Fehler unterlaufen.


    Seit ca. 16 Uhr ist eine neue Version auf dem Server. Diese sollte nun richtig funktionieren.


    Grüsse Robert

    Hellau


    Da mich das Thema indirekt auch betrifft habe ich heute bei IKARUS angerufen und nach einer Problemlösung angefragt.
    Gemäss IKARUS-Aussage liegt das Problem darin, dass die DSC-Buchse von Graupner sowie auch das neue USB-Interface mit AWC-Option mit einem Optokoppler bestückt sind. Und die zwei vertragen sich leider nicht.
    Damit die MX-Steuerung doch noch am Sim betrieben werden kann, muss man nun gezwungenermassen das AFPD-USB-Interface zusammen mit dem Kabel zu IKARUS einsenden. Dort wird es dann gegen ein herkömmliches USB-Interfache (ohne AWC-Option) ausgetauscht.


    Gruss Robert

    Hallo Harald


    Hmm, komisch. Könntest du den Download nochmals wiederholen?


    Quote

    Bei der Aspach-Szenerie befinden sich alle tmts in einem Ordner, bei Dir sind die Szenerie-tmts in verschiedenen. Ist das beides möglich?


    Ja, das ist möglich. Es ist nur wichtig, dass die Pfadangabe in der Geo-Datei richtig ist.


    Gruss Robert

    Hallo Hans und Harald


    Ja, Geduld muss man haben. Leider ist die Downloadrate sehr schlecht.
    Wer einen schnellen Downloadserver hat und vielleicht den Platz für die Szenerie entbehren kann, möge sich doch gerne bei mir melden. :thumbsup:
    An RC-Sim möchte ich die Datei eigentlich noch nicht weitergeben, da es sich ja momentan nur um eine Testversion handelt.


    Sollte der Download dann bei euch beendet sein, wünsche ich viel Spass damit. Aber bitte nicht mit Marbaregg etc. vergleichen. 8)


    Schöne Grüsse
    Robert

    Hellau


    Der Flugplatz Wildberg ist auch als "der fliegende Bauer" bekannt und liegt in Weissensberg bei Lindau - unweit vom Bodensee. Es handelt sich dabei um einen der ältesten Flugplätze Deutschlands, welche nach dem Krieg angelegt wurden.
    Die geringe Länge der Grasbahn von 325m und ein dicker "Katzenbuckel" in der Piste machen den Platz auch für den Simulator interessant.


    Die Szenerie habe ich letzten Herbst fotografiert und mal so auf die Schnelle die Standpunkte am Anfang und am Ende der Graspiste, sowie auf dem Hügel eingestellt. Die 3D-Struktur ist keinesfalls fertig gestellt.


    Ich möchte bei dieser Szenerie mal andere Wege gehen.
    Da der Aufwand für eine solche Multipano-Szenerie doch sehr erheblich ist, würde ich vorher gerne erfahren, ob überhaupt entsprechendes Interesse der AFPD-Gemeinde da ist. Es macht wenig Sinn, Arbeit in etwas reinzustecken, wenn das Resultat nicht wirklich beim Publikum ankommt.
    Sollte entsprechend grosses Interesse da sein, werde ich die Panoramabilder diesen Frühling oder Sommer nochmals aufnehmen und dann die Szenerie von Grund auf neu erstellen.


    Ich wäre dir daher dankbar, wenn du an dieser Abstimmung teilnehmen würdest --> Abstimmung
    Nachdem du die Szenerie geflogen bist, wäre es auch toll, wenn du dazu noch ein Feedback abgeben könntest. Entweder hier oder im Abstimmungsforum.


    Noch eine Bemerkung zum Download. Da es sich um eine Szenerie mit 3 Standorten handelt, ist die Installationsdatei entsprechend gross - ca. 230MB. Da mein Webserver in Sachen Downloadrate nicht wirklich der Schnellste ist, braucht es etwas Geduld.


    Hier gehts zum Download der "Wildberg"-Szenerie...




    Hier die einzelnen Panoramen zum Durchsehen:


    Anfang der Graspiste:


    Am Ende der Graspiste:


    Blick vom Hügel:



    Viel Spass und Gruss
    Robert

    Hallo geko


    Hast du eine englische VISTA-Version installiert?
    Bei meiner deutschen VISTA-Version habe ich sehr wohl ein "C:\Programme"-Verzeichnis, wobei diese nur ein Mapping von "C:\Program Files" darstellt.


    Quote

    Auszug aus AeroFly Professional Deluxe und EasyFly2 unter Windows VISTA!:
    Stellen Sie nur sicher, dass Sie die AddOn‘s und Patches aus dem Internet immer mit dem User installieren, mit dem
    Sie auch AeroFly installiert haben.


    Könnte dies evtl. die Lösung sein? Hast du den Sim unter einem anderen User installiert?


    Gruss Robert

    Hallo geko


    Ich habe nun mal meinen AFPD (Version auf Installations-CD: 1.8.0.21) auf VISTA installiert und zwar ins Verzeichnis "C:\IPACS\AeroFly Professional Deluxe" (Benutzerkontensteuerung eingeschalten).
    Auch die MFV-Szenerie konnte danach problemlos ins AFPD-Installationsverzeichnis installiert werden. Klar, dies wird dir wahrscheinlich nicht weiterhelfen.



    Aber vielleicht wäre dies eine Supportanfrage an IPACS wert. Hast du dich dort schon heiss gemacht? 8o


    Zu den Windeinstellungen:
    Bei Oberegg kannst du Südwind einstellen. Hier sind ein paar Bilder, wo ich vergangenes Jahr bei Föhn und Windstärke 9 geflogen bin. Das sind ca. 20 -24m/s Windgeschwindigkeit, was man zwar am Sim nicht einstellen kann, aber so "sinnlos" starker Wind muss ja auch nicht immer sein...
    Thermik nach Belieben einstellen.


    Bei MFV-Marbach weht der Wind "normalerweise" aus nord-östlicher Richtung, d.h. praktisch dem Startplatz entlang von links nach rechts. Wobei dann nach links gestartet und von rechts gelandet wird. Thermik auch nach Belieben einstellen.


    Schöne Grüsse
    Robert

    Hallo Joachim


    :hail: Wow, erste Sahne das Teil. :hail:
    Der Storch sieht echt toll aus. Schöne Arbeit.


    Wenn mit so einem Fliegerle das neue Jahr beginnt, dann kann ja nix mehr schief gehen. 8)


    Wünsche allen en guata Rutsch und Grüsse aus der Schweiz
    Robert

    Quote

    Ich gehe auf den Forenticker und klicke ein Thema an. Dann öffnet sich der threat, aber eben ganz unten!


    Hellau


    Und das finde ich auch gut so.
    Da viele User dieses Forum regelmässig besuchen macht es m.M. auch Sinn, dass zum letzten Beitrag "gesprungen" wird. Ansonsten muss man immer auf den -Button klicken, um den neuesten Post zu lesen.


    Bitte nichts daran ändern.


    Schöne Grüsse
    Robert