Was muß ich können um die Modelle oder Demoflüge zu installieren?

Was muß ich können um die Modelle oder Demoflüge zu installieren?

Du solltest den Umgang mit deinem Windows-Betreibssystem können; vor allem solltest du wissen wie man Dateien kopiert.


Sollten die Dateien in irgendeiner Form in komprimierten Dateien beinhaltet sein, solltest du den Umgang mit dem entsprechenden Entkomprimierungswerkzeug können.


Und natürlich solltest du mit dem REFLEX umgehen können.

Was brauchst du dazu?

Wenn du REFLEX installiert hast, dann hast du alles was du brauchst: PC, Betriebssystem, REFLEX und natürlich die zu installierenden Modell-Dateien.

Welche Dateitypen gibt es?

REFLEX unterscheidet die Dateien anhand der Windows-Dateitypen in:


PAR-Datei (Modellparameter), werden mit (F5) und (F11) geändert.

MeineSuperHeli.par

MOD-Datei (Modelldarstellung)

MeinSuperHeliModell.mod

WAV-Dateien (Antriebsgeräusch), hier unterscheidet REFLEX zwischen

der WAV-Datei für das Leerlaufgeräusch

MeinSuperHeliMotor_.wav
und der WAV-Datei für das „Vollgas“-Geräusch

MeinSuperHeliMotor.wav

DMO-Datei (Demo-Flüge, aufgezeichnete Flüge)

MeinSuperHeliFlug.dmo

acp

Wohin installiere ich die Dateien?

In REFLEX werden die Heli- und Flächenmodell- sowie die Demo-Flüge unterschieden und in unterschiedliche Verzeichnisse installiert:


Helimodelle: ….REFLEXHeli


Flächenmodelle: ….REFLEXFlugzeug


Demo-Flüge: ….REFLEXDemo


Zusätzlich können für die Heli- bzw. Flächenmodelle noch jeweils Verzeichnisse in REFLEXHeli bzw. REFLEXFlugzeug angelegt werden, um etwas mehr Ordnung zu haben.

EDIT by Higgy :

Der neue Reflex installiert die Dateien in den neuen Versionen nun Vista-kompatibel ( Windows Vorgabe ).


Egal wo Reflex installiert wurde, Reflex hat unter C:Dokumente und Einstellungen (oder User Anmeldung Windows) einen Ordner angelegt (meistens) unter :

C:Dokumente und Einstellungen***All Users***AnwendungsdatenREFLEXSimulator


Dort gibt es dann auch wieder die Verzeichnisse wo Szenerien, Helis und Flugzeuge rein müssen.


Wie ordne ich die Modeldarstellung und die Antriebsgeräusche dem Modell zu?

REFLEX ist es eigentlich egal wie das Modell aussieht oder sich anhört. Deshalb kann dies auch frei gewählt werden. Einzig wenn die PAR-, MOD- und WAV-Datei den gleichen Namen haben, geschieht die Zuordnung automatisch.


Um die Modelldarstellung (MOD-Datei) und Antriebsgeräusche (WAV-Datei) dem Modell (PAR-Datei) zuzuordnen, änderst du die Modellparameter (Funktionstaste F5).


Hier im Bild wurde dem Modell als Modelldarstellung die MOD-Datei „Sceadu EVO.mod“ im Verzeichnis …REFLEXHIROBO und als Antriebsgeräusch die WAV-Dateien „os50.wav“ und „os50_.wav“ im Verzeichnis …REFLEXThunder Tiger ausgewählt.




Der Ordnung wegen solltest du nun das Modell (PAR-Datei) auch in dem Verzeichnis speichern in dem sich die Modelldarstellung (MOD-Datei) befindet.

Hier in dem Beispiel also im Verzeichnis …REFLEXHIROBO.




Wie installiere ich die Demo-Flüge?

Die aufgezeichneten Flüge (DMO-Datei) werden einfach in das Verzeichnis …REFLEXDemo kopiert und können dann im Flugrecorder (Funktionstaste F9) ausgewählt werden.



Wer hat das hier verbrochen?

Jürgen Malberg siehe auch in www.rc-heli.de unter JMalberg.

So das war es!